Aktuell
Home | Lokales | Bad Bevensen | Bad Bevensen: Maskierte überfallen Tankstelle
Foto: polizei
Foto: polizei

Bad Bevensen: Maskierte überfallen Tankstelle

ca Bad Bevensen. Die Serie der Tankstellenüberfälle setzt sich fort. Am Donnerstagabend schlugen gegen 20.40 Uhr zwei maskierte Täter bei einer Station in Bad Bevensen zu. Die Räuber sollen das Personal mit einem Messer und einer Schusswaffe bedroht haben. Das Duo entkam mit Bargeld.

Seit November gab es in Lüneburg acht Taten. Siebenmal war ein Unbekannter am Werk, einmal hatten zwei Kriminelle den Überfall begangen. Im Kreis Uelzen zählte die Polizei in den vergangenen Tagen vier Taten. Die Ermittler prüfen, ob die Überfälle zusammenhängen könnten.

Gibt es einen Zusammenhang zur Raubserie in Lüneburg?

fahndungsplakat_tankstellenrauserielg2015

Mehr zum Thema

Uelzen: Ein versuchter, ein vollzogener Tankstellenüberfall
Tankstellenraub in Lüneburg: Esso lobt Belohnung aus
Erneut Raubüberfall auf Tankstelle in Lüneburg – Serientäter am Werk?