Aktuell
Home | Lokales | Bardowick | Fahrt ins Schaufenster – Seniorin verwechselt Brems- und Gaspedal
Die Front des VW ist demoliert, das Schaufenster zerstört. Foto: Polizei
Die Front des VW ist demoliert, das Schaufenster zerstört. Foto: Polizei

Fahrt ins Schaufenster – Seniorin verwechselt Brems- und Gaspedal

ahe Bardowick. Weil sie Brems- und Gaspedal verwechselte, steuerte eine 81-Jährige ihren VW Polo am Mittwoch in den Mittagstunden in das Schaufenster eines Möbelgeschäftes an der Daimlerstraße. Die Seniorin erlitt dabei leichte Verletzungen. Sachschaden: rund 5000 Euro.

Lüneburg. Leichte Verletzungen hat eine 47 Jahre alte Frau bei einem Unfall am Donnerstagmorgen erlitten. Sie wollte die Feldstraße überqueren, als sie von einem Audi erfasst wurde. Dessen 63-jähriger Fahrer hatte die Fußgängerin beim Abbiegen von der Schillerstraße übersehen. Die Frau wurde ins Klinikum gebracht.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Freitag in der LZ.