Aktuell
Home | Lokales | Amelinghausen | 16-Tonner rutscht in Graben
Foto: Polizei
Foto: Polizei

16-Tonner rutscht in Graben

lz Lüneburg. Auf der Bundesstraße 209 ist am Donnerstag gegen 7 Uhr ein Lkw-Fahrer mit seinem 16-Tonner von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht. Der 30-Jährige war unterwegs aus Richtung Soltau kommend in Richtung Amelinghausen. Noch vor der Abzweigung nach Etzen kam er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab. Er blieb bei dem Unfall unverletzt. Die B209 wurde zeitweise voll gesperrt, die Bergung dauert an bis in die Mittagsstunden.