Aktuell
Home | Lokales | Stadtfest-Karaoke in Lüneburg: Dennis holt den Sieg
Dennis Minden aus Hamburg hat es geschafft -- er ist Sieger des Karaoke-Finales beim Stadtfest Lüneburg 2016. Foto: t&w
Dennis Minden aus Hamburg hat es geschafft -- er ist Sieger des Karaoke-Finales beim Stadtfest Lüneburg 2016. Foto: t&w

Stadtfest-Karaoke in Lüneburg: Dennis holt den Sieg

lz Lüneburg. Das 44. Stadtfest in Lüneburg hat seinen Karaoke-Gewinner: Am Sonntagabend wurde Dennis Minden aus Hamburg auf dem Rathausplatz zum Sieger gekürt.

Der 39-jährige Altenpfleger sang sich mit dem Hit „Unchain my heart“ von Joe Cocker an die Spitze und setzte sich damit gegen seine 11 Mitstreiter durch. Minden: „Es war unglaublich — ich wollte mitmachen und hab gedacht ‚mal gucken, Karaoke vor so vielen Leuten ist ja immer so eine Sache‘ — und jetzt habe ich gewonnen!“ Silber ging an Simon Egleder aus St. Michaelisdonn in Schleswig-Holstein, der sich passend zur Fussball-Europameisterschaft an „Ein Hoch auf uns“ von Andreas Bourani versuchte. Hannah Sprenger aus Scharnebeck holte mit ihrer Version von Dolly Partons Country-Klassiker „Jolene“ Bronze.

Für viele Besucher ist das Karaoke-Finale nicht nur Kultveranstaltung sondern auch Highlight jedes Lüneburger Stadtfestes. Auch Minden ist begeistert: „Es war toll hier, wenn ich darf, komme ich gerne wieder.“

Drei Tage feierten Zigtausende bei Live-Muisk, Sport und Spielen. Wie üblich fand das Stadtfest-Wochenende mit dem Karaoke-Finale seinen Abschluss.

>> Hier gehts zur Fotogalerie