Aktuell
Home | Lokales | Heftiger Ehestreit am Kreideberg
Foto: polizei
Foto: polizei

Heftiger Ehestreit am Kreideberg

ca Lüneburg. Zu einem heftigen Ehestreit kam es am Montagmorgen am Kreideberg. Ein 76-Jähriger habe seine 32 Jahre jüngere Frau geschlagen und verletzt, berichtet die Polizei, die wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Lüneburg. Mehrere Schutzbaken hat ein Unbekannter in der Nacht zu Dienstag im Bereich Willy-Brandt-/Feldstraße überfahren. An der Graf-Schenck-von-Stauffenberg-Straße hat ein Unbekannter am Montag die Heckscheibe eines Toyota eingeschlagen.

Wendisch Evern. Ein Leichtverletzter und 16000 Euro Sachschaden, diese Bilanz zieht die Polizei nach einem Unfall am Montagnachmittag. Ein 22-Jähriger habe beim Abbiegen mit seinem Mercedes von der Lüneburger Straße auf die Ostumgehung einen entgegenkommenden VW übersehen. Die Wagen stießen zusammen.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Mittwoch in der LZ.