Aktuell
Home | Lokales | Bardowick | Bardowick: Bootstour im Vollrausch
Foto: t&w
Foto: t&w

Bardowick: Bootstour im Vollrausch

red Bardowick. Der Mann war völlig betrunken, als er am Sonntag mit seinem Schlauchboot mit Außenbordmotor auf der Ilmenau nahe Bardowick unterwegs war. Polizisten baten den 40-Jährigen zum Atemalkoholtest: 2,63 Promille. Aufgefallen war er, weil er in die ausgelegte Angelschnur eines Anglers gefahren und diese beschädigt haben soll. Nun muss sich der Mann in einem Strafverfahren verantworten.

Polizeibericht

Lüneburg. Die Kennzeichen von insgesamt zehn Fahrzeugen sind in der Nacht zu Sonntag in der Bunsenstraße und in der Daimlerstraße abgerissen und gestohlen worden. Hinweise an die Polizei unter Tel.: (0 41 31) 83 06 22 15.

Lüneburg. Eindringlinge wollten am Wochenende ins Pfarrhaus an der Friedenstraße einsteigen, sie beschädigten ein Fenster, gelangten jedoch nicht in das Gebäude.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie morgen in der LZ