Aktuell
Home | Lokales | Sülfmeistertage: Anmeldung zum Festumzug
Sülfmeistertage
Vom 30. September bis zum 3. Oktober finden in Lüneburg wieder die Sülfmeistertage statt. Die Anmeldephase für den festumzug hat begonnen. Foto: A/t&w

Sülfmeistertage: Anmeldung zum Festumzug

lz Lüneburg. Vier Tage lang und damit einen Tag länger als sonst lassen die Lüneburger ihre Geschichte in einem großen Spektakel wieder aufleben. Um die Sülfmeister zu ehren, die im Mittelalter maßgeblich für die Salzgewinnung und damit den Ruhm und den Reichtum der Salz- und Hansestadt waren, finden vom 30. September bis zum 3. Oktober wieder die Sülfmeistertage als historisches Fest statt.

Anmeldung bis 1. September

Der Kopefest-Umzug zählt dabei zu den Höhepunkten. Er startet am Montag, 3. Oktober, um 15 Uhr auf den Sülzwiesen und führt durch die Innenstadt über den St. Lambertiplatz, Marktplatz, Am Berge, Rosenstraße, Am Sande, Rote Straße, Wallstraße und zurück zum St. Lambertiplatz. Die Organisatoren der Marketing GmbH rechnen wieder mit mehr als 2000 Mitwirkenden und prächtig geschmückten Festwagen, Musikgruppen und Kostümen.

Wer in diesem Jahr als Verein, Firma oder Spielmannszug beim Umzug dabeisein möchte, kann sich jetzt bis spätestens 1. September anmelden bei Anna Klook, Lüneburg Marketing GmbH, Waagestraße 1, oder per E-Mail an anna.klook@lueneburg.info.

Mehr Informationen zu den Sülfmeistertagen und die Anmeldeformulare gibt‘s hier.