Aktuell
Home | Lokales | Einbruch in Uhrengeschäft +++ Zeugen gesucht
Sekundenschlaf
Foto: polizei

Einbruch in Uhrengeschäft +++ Zeugen gesucht

Lüneburg. Am Sonnabend haben zwei bislang unbekannte junge Männer mit einem Gullydeckel die Schaufensterscheibe eines Uhrengeschäfts am Platz Am Sande eingeworfen. Sie nahmen mehrer Uhren im Wert von einigen Tausend Euro und flohen in Richtung der Straße Am Berge.

Polizeibericht

Eine genauere Täterbeschreibung gibt es zur Zeit nicht. Zeugen melden sich unter Tel.: (0 41 31) 83 06 22 15 bei der Polizei.

Kirchgellersen. Am Freitag Nachmittag haben Unbekannte einen Pickup der Marke Nissan Navara in silber, Kennzeichen LG – HD 465, von einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Lüneburger Straße in Kirchgellersen gestohlene. Der Pickup ist mit Ladefläche ausgestattet.

Hinweise bitte an Tel.: (0 41 31) 83 06 22 15

Lüneburg. Bereits am Donnerstag gegen 07.45 Uhr ist es an der Straße Soltauer Allee zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern gekommen, bei dem eine 15-Jährige leicht verletzt wurde.

Die Schülerin war auf dem Radweg stadteinwärts unterwegs, als sie mit einem ihr entgegenkommenden männlichen Radfahrer zusammenstieß und stürzte. Der Mann fragte nach ihren Personalien, gab seine jedoch nicht preis. Der Radfahrer oder Zeugen werden gebeten, sich zur Sachverhaltsklärung bei der Polizei zu melden.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie morgen in der LZ