Aktuell
Home | Lokales | Frau bei Verkehrsunfall in Garstedt schwer verletzt
Der BMW wurde bei dem Aufprall massiv deformiert: Eine 57-Autofahrerin ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Garstedt schwer verletzt worden. Foto: feuerwehr
Der BMW wurde bei dem Aufprall massiv deformiert: Eine 57-Autofahrerin ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Garstedt schwer verletzt worden. Foto: feuerwehr

Frau bei Verkehrsunfall in Garstedt schwer verletzt

lz Garstedt. Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Garstedt und Vierhöfen ist am Dienstag eine Autofahrerin lebensgefährlich verletzt worden. Die 57-Jährige Frau aus dem Landkreis Lüneburg war am Nachmittag auf der Vierhöfener Straße, als sie mit ihrem BMW aus bislang ungeklärter Ursache auf der dort gerade verlaufenden Straße nach rechts von der Fahrbahn abkam und dann frontal gegen einen Baum prallte.

Polizeibericht

Das Fahrzeug wurde durch die Wucht des Aufpralls massiv deformiert, die Fahrerin eingeklemmt. Sie musste von der Feuerwehr mit schwerem Rettungsgerät aus dem Wrack befreit werden. Ein Rettungshubschrauber brachte sie dann in ein Krankenhaus.