Aktuell
Home | Lokales | Auto auf der A1 zwischen Lkw eingeklemmt
Bei einem Unfall auf der A1 ist am Montagmorgen ein Autofahrer mit seinem BMW zwischen zwei Lkw eingeklemmt worden. Foto: polizei
Bei einem Unfall auf der A1 ist am Montagmorgen ein Autofahrer mit seinem BMW zwischen zwei Lkw eingeklemmt worden. Foto: polizei

Auto auf der A1 zwischen Lkw eingeklemmt

lz Seevetal/Buchholz. Mit einem gefährlichen Fahrmanöver hat ein 53-jähriger Autofahrer am Montagmorgen einen Unfall auf der Autobahn 1 ausgelöst. Der Mann war in Richtung Hamburg unterwegs und hatte kurz vor dem Maschener Kreuz versucht, bei zähfließendem Verkehr zwischen zwei Lkw auf benachbarten Fahrbahnen hindurch zu fahren: Das ging schief, sein BMW blieb stecken, er verkeilte sich zwischen dem Auflieger des einen und der Frontschürze des anderen Lkw.

Polizeibericht

Nach Informationen der Polizei blieben alle Beteiligten unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 7.000 Euro. Die Fahrzeuge wurden von der Polizei zur Rastanlage Stillhorn geleitet, um dort den Unfall aufnehmen zu können.