Aktuell
Home | Lokales | Schlägerei in Volgershall
7478549.jpg

Schlägerei in Volgershall

Lüneburg. Zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen ist es am Mittwoch gegen 20 Uhr in Volgershall gekommen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei soll ein 20-Jähriger gemeinsam mit anderen auf mehrere junge Männer losgegangen sein, unter anderem mit einem Baseballschläger. Kurz darauf kam die attackierte Gruppe quasi zum Hausbesuch bei dem 20-Jährigen. Sieben 15 bis 27 Jahre alte Männer schlugen auf den Mieter ein. Was hinter der Auseinandersetzung steckt, ist noch unklar. Vermutlich sei keiner der Beteiligten schwer verletzt worden, berichtet die Polizei, die nun ermittelt.

Polizeibericht

Adendorf. Die Beamten melden einen zweiten Fall aus Adendorf. Vor der Spielhalle an der Artlenburger Landstraße hat ein Unbekannter in der Nacht zu gestern einen Skoda gestreift und zerkratzt. Hinweise an die Polizei unter Tel.04131/9910690. ca

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Freitag in der LZ

One comment

  1. Zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen…
    So ist es wenn Jugendliche zu viel Zeit haben, dann kommen diese zwangläufig auf dumme Gedanken, meiner Meinung nach.