Donnerstag , 8. Dezember 2016
Aktuell
Home | Lokales | Wandrahmbrücke wieder frei
Die Wandrahmbrücke ist nach monatelanger Bauzeit wieder frei. Foto t&w
Die Wandrahmbrücke ist nach monatelanger Bauzeit wieder frei. Foto t&w

Wandrahmbrücke wieder frei

Lüneburg. Autofahrer in Lüneburg können wieder aufatmen: Der Verkehr auf der Wandrahmbrücke rollt wieder. Zur feierlichen Eröffnung am Freitagvormittag kamen zahlreiche Vertreter der Stadt sowie Anwohner, für die die Zeit der vielen Staus und Verkehrsbehinderungen nun ein Ende haben sollte.

Das erste Auto rollt: Die Wandrahmbrücke in Lüneburg ist seit Freitagvormittag wieder frei. Foto: gae
Das erste Auto rollt: Die Wandrahmbrücke in Lüneburg ist seit Freitagvormittag wieder frei. Foto: gae

Fast 8 Monate Bauzeit

Der Neubau war nötig geworden, weil die alte Brücke nach 60 Jahren marode geworden war. „Die neue Brücke soll unter Garantie 100 Jahre halten“, so Bauingenieur Jörg Silex, der das Projekt für die Hansestadt betreut hat. Glück hatten er und sein Team dabei vor allem mit dem Wetter. „Es gab nicht einen Tag, den wir witterungsbedingt aussetzen mussten“, so Silex. Dementsprechend ist die Brücke – nach fast achtmonatiger Bauzeit – sogar früher fertig als geplant.

Damit ist die Hauptverkehrsader der Stadt ab sofort wieder frei. Rund 30 000 Autos nehmen jeden Tag diesen Weg, so das Ergebnis einer Zählung kurz vor dem Abriss der alten Brücke im Februar.