Donnerstag , 29. September 2016
Aktuell
Home | Lokales | Raubüberfall im Parkhaus
3162695.jpg

Raubüberfall im Parkhaus

ca Lüneburg. Mit einer Schusswaffe hat ein Räuber gegen 12 Uhr eine 63-Jährige im Parkhaus am Graalwall bedroht und die Frau gezwungen ihm Geld zu geben. Die Frau wollte gerade ihr Auto aufschließen, als der Täter auf sie zukam. Sie blieb bei der Attacke körperlich unverletzt. Weil sie kein Handy besitzt, ging sie anschließend zur Polizei, um den Überfall anzuzeigen. Die Fahndung hatte keinen Erfolg. Der Täter soll zwischen 40 und 50 Jahre alt sein und graue Haare haben. Er trug eine Sonnenbrille und eine dunkle Jacke mit gelb-roter Aufschrift ,,Lotto“. Hinweise: 292215.

Lüneburg. Die beiden mutmaßlichen Autodiebe, die im Bardowicker Kreisel am Schwarzen Weg mit einem geklauten VW steckenblieben, sind vermutlich für zwei weitere versuchte Autodiebstähle verantwortlich. Der 30-Jährige und sein 41 Jahre alter Bekannter sollen laut Polizei zuvor vergeblich versucht haben, zwei an der Wilhelm-Leuschner-Straße in Kaltenmoor parkende Autos zu knacken. Wie berichtet, sollen die betrunkenen Verdächtigen einen Golf an der Maria-Terwiel-Straße entwendet haben.

Lüneburg. Irgendwie war dem 28-Jährigen die Schranke an der Krankenhaus-Zufahrt im Weg, er soll versucht haben, sie zu demolieren. Doch die Schranke war ,,wehrhafter“ als gedacht, sodass der betrunkene junge Mann sich in seinem Kampf verletzte. Seine Wunden konnten ,,nur unter Zwang“ versorgt werden, heißt es von der Polizei. Weil der Mann offenbar verwirrt war, kam er in die Psychiatrische Klinik.

Amelinghausen. Kein Führerschein, keine Zulassung und dennoch auf einem Motorrad unterwegs – eine ganz schlechte Kombination, fand die Polizei, als sie einen 27-Jährigen auf der Oldendorfer Straße stoppte. Dem Mann droht ein Strafverfahren.

Pommoissel. Rund 150 Liter Diesel haben Spritdiebe aus einem Traktor abgezapft.

Dumstorf. 13 zu schnelle Fahrer hat die Polizei auf der B216 in Höhe Dumstorf geblitzt. Einem 29-Jährigen droht ein Fahrverbot, er sauste mit seinem Peugeot mit 154 km/h in die Kontrolle.