Donnerstag , 8. Dezember 2016
Aktuell
Home | Lokales | Haarige Rangelei
3474682.jpg

Haarige Rangelei

Bleckede. In der Nacht zu Donnerstag, 15. August, gerieten sich auf der Lauenburger Straße im Wortsinne eine 21- und eine 18-Jährige in die Haare. Die eine ,,junge Dame“ soll der anderen bei einem Gerangel ein Büschel Haare ausgerissen haben.

Lüneburg. Auch in Lüneburg kam es zum handfesten Streit. Am Bockelsberg soll ein 27-Jähriger am Mittwochabend, 14. August, auf seine Freundin losgegangen sein und sie ins Gesicht geschlagen haben. Die Polizei verwies den Schläger für mehrere Tage der gemeinsamen Wohnung.

Reppenstedt. Erneut sind Einbrecher in die Filiale der Sparkasse an der Dachtmisser Straße eingedrungen. Vergeblich versuchten die Täter den Geldautomaten zu knacken. Allerdings sei es ihnen gelungen, einen Behälter mit mehreren Hundert Euro Münzgeld zu leeren, erklärt die Polizei. Bereits in der Nacht zum 1. August waren Unbekannte in die Geschäftsstelle eingestiegen, hatten aber keine Beute gemacht.
Lüneburg. Leichte Blessuren und ein Sachschaden von rund 5000 Euro — das sind die Folgen eines Unfalls an der Altenbrückertorstraße. Dort hatte am Mittwoch, 14. August, ein 39-Jähriger in einem VW beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto übersehen — Zusammenstoß.