Donnerstag , 8. Dezember 2016
Aktuell
Home | Lokales | Trio tritt Jugendlichen
3458321.jpg

Trio tritt Jugendlichen

ca Lüneburg. Drei Unbekannte sollen am Donnerstagabend, 15. August, gegen 19.45 Uhr einen 17-Jährigen am Lüner Damm ohne Anlass zu Boden gestoßen und auf ihn eingetreten haben. Als der Jugendliche sich verteidigte, sei das Trio geflüchtet, berichtet die Polizei. Erst nachdem er sich von einem Arzt behandeln ließ, meldete sich der junge Mann auf der Wache. Die Polizei ermittelt wegen des Vorwurfs der gefährlichen Körperverletzung. Die Täter sollen alle etwa 1,90 Meter groß und kräftig sein. Einer habe einen Ohrringmiteiner bis zum Mund reichenden Kette getragen.

Lüneburg/Westergellersen. Die Serie der Autoaufbrüche in Stadt und Kreis setzt sich fort. Tatorte lagen in der Nacht zu Freitag, 16. August, in Lüneburg am Moorweg und Auf der Saline. Am Turniergelände in Luhmühlen wurde am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr ein VW geknackt, die Täter nahmen eine Handtasche mit.

Reppenstedt. Zwei Einbrüche hatte es in den vergangenen Tagen in die Filiale der Sparkasse an der Dachtmisser Straße gegeben, bei einer Tat in der Nacht zu Donnerstag erbeuteten die Endringlinge Münzgeld. Die Polizei verfolgt nun eine Spur. Die Einbrecher sollen ein Fenster aufgebrochen und dieses mit einem Verkaufsschild vermutlich eines Marktstandes abgedeckt haben. Hinweise: 292215.

Bad Bevensen. Seinen schweren Verletzungen nach einem Verkehrsunfall ist ein 84-Jähriger jetzt erlegen. Der Senior war auf seinem Rad unterwegs gewesen, als er am Dienstagmorgen, 13. August, auf der Medinger Allee von einem 72-Jährigen in einem VW Passat angefahren wurde. Nach Auskunft der Polizei war der Rentner gestürzt und hatte unter anderem schwere Verletzungen am Kopf erlitten.

Garlstorf. Schlägt die Reifen-Bande jetzt auch außerhalb Lüneburgs zu? Die Polizei aus dem Kreis Harburg meldetet eine ähnliche Tat vom Pendler-Parkplatz an der A7 bei Garls“torf. Dort wurde in der Nacht zu Donnerstag, 15. August, ein Renault aufgebock, Täter schraubten auffällige 17-Zoll-Alu-Fegen ab.