Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg | Neue Brücke kommt noch 2014
Ähnlich der Brücke im Tiergarten soll die neue Brücke über die Ilmenau am Wandrahmpark gestaltet werden. Foto: nh
Ähnlich der Brücke im Tiergarten soll die neue Brücke über die Ilmenau am Wandrahmpark gestaltet werden. Foto: nh

Neue Brücke kommt noch 2014

as Lüneburg. Fast zwei Jahre ist es her, dass die baufällige Brücke an der ehemaligen Nordlandhalle abgerissen wurde. Eine neue sollte längst gebaut sein, war ursprünglich für Frühjahr 2013 angekündigt. Immer wieder war die Querung seither Thema am Lesertelefon. „Doch durch das Neubauprojekt Wohnpark am Wasserturm hätte das bisher wenig Sinn gemacht, die Brücke hätte an der Baustelle geendet“, erläutert Uta Hesebeck, Fachbereichsleiterin Straßen- und Ingenieurbau bei der Stadt. Da die Arbeiten für den Wohnpark auf die Zielgerade gehen, habe der Investor nun den Auftrag für den Brückenneubau vergeben. Starten sollen die Arbeiten im Herbst, die Fertigstellung ist für Ende des Jahres geplant.

Laut Uta Hesebeck soll die neue Ilmenau-Querung eine sogenannte Trogbrücke werden, ähnlich der neuen Brücke im Tiergarten über die Wendlandbahn, die im Juli freigegeben wurde. „Die eigentliche Stahlkonstruktion ist in Holz verschalt. Die den Stahl umschließende Holzhülle wird aus heimischem Lärchenholz hergestellt. Die Brücke am Wasserturm wird zusätzlich mit Handläufen aus Edelstahl ausgestattet.“ Im Zuge des Neubaus sollen die Außenanlagen und die öffentlichen Wege am Wohnpark und in Richtung Clamartpark und Ratsmühle neu gestaltet werden. Insgesamt schlagen Kosten in Höhe von rund 800000 Euro zu Buche, die Stadt trägt 306000, den Rest übernimmt der Investor des Wohnparks, Eberhard Manzke.

Das Wohnprojekt liegt laut Manzke im Zeitplan: „Die ersten Wohnungen sollen am 1. Oktober übergeben werden.“ Im September soll die Gestaltung der Außenanlagen starten.

3 Kommentare

  1. „…wird aus heimischem Lerchenholz hergestellt.“ Ich muss mir die Vögel doch mal genauer ansehen. Oder war vielleicht Lärchenholz gemeint? Das kann ich mir schon eher vorstellen.