Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg | +++ Zeugen nach Messerangriff gesucht +++
poli4w-ta-600x250

+++ Zeugen nach Messerangriff gesucht +++

Lüneburg/Kaltenmoor. Schwere jedoch keine lebensgefährlichen Verletzungen erlitt ein 24-jähriger Lüneburger gestern Abend, 20. November, in Kaltenmoor. Nach derzeitigen Ermittlungen war er zusammen mit zwei weiteren Männern gegen 23:20 Uhr unberechtigt in eine Wohnung an der Wilhelm-Leuschner-Straße eingedrungen. Dort griffen sie vier in der Wohnung befindliche Personen an.

Im Laufe der Auseinandersetzung erlitt der 24-jährige Angreifer eine Stichverletzung im Schulterbereich, ein weiterer Eindringling im Rückenbereich. Daraufhin flüchteten die Männer.

Anwohner hatten die Polizei aufgrund einer Blutspur im Umfeld gerufen. Die Beamten konnten die Spur verfolgen und zumindest den 24-jährigen Verletzten in seiner Wohnung stellen. Zur weiteren Behandlung brachte man ihn ins Klinikum.

Drei der vier Personen, die sich in der Wohnung aufgehalten hatten, konnte die Polizei bereits vernehmen. Darüber hinaus sicherten die Ermittler Spuren. Weitere Ermittlungen bezüglich der Identität der anderen Beteiligten sowie zu den Hintergründen der Tat dauern an. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg unter Tel. 04131-29-2215  entgegen.