Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg | Dritte Online-Marketing-Konferenz in Lüneburg + + + Die LZ verlost Eintrittskarten
unnamed

Dritte Online-Marketing-Konferenz in Lüneburg + + + Die LZ verlost Eintrittskarten

Lüneburg. Wer geklickt wird, hat Erfolg! Das ist im Online-Marketing so. Allerdings wird es immer schwieriger, im World Wide Web nicht nur schnell, sondern auch dauerhaft gefunden zu werden. Denn die Suchmaschinen-Betreiber – allen voran Google – programmieren ihre Tools und Algorithmen tagtäglich um. Marketingstrategen müssen daher immer „up-to-date“ sein, damit ihre Kunden gut im Geschäft sind und bleiben. Nach den ersten beiden Online-Marketing-Konferenzen in Lüneburg haben die web-netz GmbH und die Leuphana Universität Lüneburg auch in diesem Jahr wieder das Who ist Who der Online-Marketing-Branche in die Hansestadt eingeladen. Neben vielen Machern aus Unternehmen referieren auch viele prominente Wissenschaftler diverser Fakultäunnamed (1)ten auf der Tagung. Bis zu 300 Besucher und Gäste werden dazu am 25. September erwartet.

Welche Trends kommen aus den U.S.A.? Wie wichtig sind Social-Media-Kanäle für Unternehmer und Firmen? Wie viele nutzen das Internet mobil wofür? Diese und viele andere Fragen stehen auf der dritten Online-Marketing-Konferenz auf der Tagesordnung, zu der über 20 Professoren und Marketingprofis an die Universität Lüneburg kommen. Neben spannenden Vorträgen, diskutieren die Fachleute nicht nur miteinander, auch können Besucher und Gäste sich durch Feedback-Runden vor Ort mit den Experten austauschen.

„Der Mix macht’s!“ – mit diesem Satz könnte man unsere Referenten umschreiben. Denn von erfahrenen Wissenschaftlern bis hin zu Vollblut-Profis aus der Praxis ist alles dabei. So gewährleisten wir eine ausgewogene Mischung der aktuellen Lage am Markt. Zum Beispiel wird Performance- und Affiliate-Marketing-Experte Markus Kellermann über Affiliate und eCommerce-Treiber referieren und der Google Analytics Fachmann Timo Aden wird über die Möglichkeiten der Nutzung von Universal Analytics sprechen.

Die Konferenz beginnt um 9 Uhr morgens und geht bis 18.30 Uhr. Und auch dieses Jahr dürfte nicht nur tagsüber, sondern bis tief in die Nacht ausgiebig darüber diskutiert werden, wie man seinen Kunden in den Suchmaschinen unter die Top Drei bringt. Denn nach der Online-Marketing-Konferenz findet noch eine After-Show-Party im Café der Leuphana Universität Lüneburg statt.

Karten für die Konferenz in den Hörsälen der Leuphana Universität kosten 159 Euro – Studenten zahlen nur 25 Euro – mit im Preis inbegriffen ist die Verpflegung den ganzen Tag über. Interessierte können die Karten direkt online bestellen, unter www.online-marketing-konferenz-lueneburg.de. Die Einnahmen gehen an das Institut für elektronische Geschäftsprozesse der Leuphana Universität Lüneburg. Mit dem Geld wird ein Nachwuchs-Projekt der Studierenden unterstützt.

 

Die LZ verlost für die Marketing-Konferenz fünf Karten. Wer bis zum 16. September eine E-Mail an pix@landeszeitung.de schickt, kann an der Verlosung teilnehmen, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner bekommen Gutscheincodes zugesandt, die sie online einlösen können.

Weitere Informationen rund um die Konferenz gibt es unter http://www.online-marketing-konferenz-lueneburg.de.

One comment

  1. Das Programm liest sich ganz schön und nett, nur fehlen bei den meisten dieser Online Marketing Seminare mehr zum Thema Trafficgenerierung. Natürlich ist eine Conversionoptimierung der Grundstein, dies haben aber viele Betreiber irgendwelcher Shops oder Portale hinter sich und möchten die Reichweite vergrößern. Wäre schön wenn ihr das bei der nächsten Veranstaltung berücksichtigt. Dann würde ich gerne auch mal den Weg nach Hamburg auf mich nehmen, wenn ein guter Referent ein spannendes Thema dazu hat.