Aktuell
Home | Lokales | Bleckede | Polo prallt gegen Baum – zwei Verletzte – Auto in Flammen
20140316-101000.jpg

Polo prallt gegen Baum – zwei Verletzte – Auto in Flammen

Bleckede. In der Nacht zu Sonntag löschte die Feuerwehr Bleckede nach einem Unfall zwischen Bleckede und Alt Garge einen brennenden VW Polo.

Der Fahrer (18) wurde bei dem Unfall leicht verletzt, seine Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen. Beide wurden mit Rettungswagen ins Lüneburger Klinikum gefahren.

Die Feuerwehr: Der Polo war in einer Rechtskurve nach links von der Straße abgekommen, ist dann mehrere hundert Meter im rechten Seitenstreifen weitergefahren. bevor er gegen einen Baum prallte.

Für die Fahrzeugbergung musste der Baum gefällt werden. Einsatzleiter Joachim Meins war mit 25 Einsatzkräften vor Ort.