Aktuell
Home | Aktuelles

Aktuelles

Insekten sind stark gefährdet

Der Lüneburger Wespen- und Hornissenbeauftragte Thomas Mitschke warnt vor den Folgen des Insektensterbens Foto: tt/nh

Von Ina Freiwald Lüneburg. In weiten Teilen Deutschlands ist die Insektenpopulation um bis zu 80 Prozent eingebrochen. Vor allem Wildbienen, Hummeln, Schwedfliegen sowie den Tag- und Nachtfaltern drohe das schleichende …

Weiterlesen »

Dichtes WLAN-Netz ist das Ziel aller

Von Antje Schäfer Lüneburg. Tempo machen bei frei zugänglichen WLAN-Zugängen in der Lüneburger Innenstadt will die Jamaika-Gruppe im Rat. Bis Ende 2020 sollen die wichtigsten öffentlichen Orte mit kosten- und …

Weiterlesen »

Autos fahren häufiger gegen Verkehrsinseln

Der Verkehr auf dem Ochtmisser Kirchsteig hat nach Einschätzung von Anwohnern trotz Verkehrsinseln nicht abgenommen. Foto: be

Von Alexander Hempelmann Lüneburg. Eigentlich schien alles klar: Damit keine schweren Lkw durch den von Senkungen geplagten Teil des Ochtmisser Kirchsteigs fahren, sollten Höhenbegrenzungen aufgestellt werden. So hatte es die …

Weiterlesen »

Umstrittene Pläne zur IHK-Fusion

Von Ulf Stüwe Lüneburg. Die umstrittenen Pläne zur Fusion der beiden Industrie- und Handelskammern (IHK) Lüneburg-Wolfsburg und Braunschweig haben nun auch den Rat der Stadt Lüneburg erreicht. In einem gemeinsam …

Weiterlesen »

Kein Bußgeld für illegale Rodung

Vergangenes Jahr waren nicht nur die betroffenen Tennisplätze für die geplante Golfplatzverlegung in Adendorf zurückgebaut worden. Auch rund 1500 Quadratmeter Grün- und Waldfläche wurden bis auf den Stock gerodet, und das illegal, wie der Landkreis Lüneburg festgestellt hat. Foto: be

Von Dennis Thomas Adendorf/Lüneburg. Normalerweise gilt: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Doch im Fall einer illegalen Waldrodung in Adendorf kann sich Investor Rainer Adank auf die Unwissenheit der Kommune berufen, …

Weiterlesen »

Neue Wege in der Pflege

Von Emilia Püschel Lüneburg. Akuter Fachkräftemangel, Pflegenotstand in ländlichen Regionen, starre Strukturen, schlechtes Image das sind nur einige Probleme, mit denen die Pflegebranche zu kämpfen hat. Abhilfe schaffen soll ein …

Weiterlesen »