Aktuell
Home | Kultur Lokal

Kultur Lokal

Bilder zeitloser Kraft

Lüneburg. Es sind nur zwei Jahre im Leben des Gerhard Fietz. Aber was heißt „nur“? 1941 wird der 31-jährige Künstler in den Krieg geschickt, als MG-Schütze nach Russland. 1943 wird …

Weiterlesen »

Die Maler und ihre Tiere

Reppenstedt. Rätsel machen ja eigentlich immer Spaß. Der Maler und Grafiker Gerhard Hofmann gibt uns welche auf. Er zeigt kleine Porträts von Tieren, die einem Maler beziehungsweise einem bekannten Bild …

Weiterlesen »

Ohne Inhalt – aber mit Pointe

Lüneburg. „Nur der Schein trügt nie.“ Oder: „Ich habe eine dringende Verabredung, ich muss sie unbedingt verpassen!“ Oder: „In der Stadt amüsiert man sich. Auf dem Lande amüsiert man die …

Weiterlesen »

Eine Kantate über das Anfangen

Lüneburg. Bei dem Wort „Anfang“ fällt wohl den meisten Menschen zunächst Hermann Hesse ein: „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.“ …

Weiterlesen »

Pop Art auf der Startbahn

Scharnebeck. Bernd Uhde? Das ist doch der Fotograf, der mit dem Heißluftballon unterwegs ist, um Bilder von der Erde zu machen, die dann wie abstrakte – und manchmal sogar konkrete …

Weiterlesen »

Spaß haben, Profi werden

Lüneburg. Am Montag, 13. Mai, beginnen die „Lüneburger Musikschultage 2019“, mit Konzerten, Info-Veranstaltungen und einem Tag der offenen Tür. Montag, 13. Mai, 19 Uhr, Forum der Musikschule: „Tuten & blasen …

Weiterlesen »

Ernst und Abenteuer

Lüneburg. Theatergänger erinnern sich sicher noch an das spektakuläre Bühnenbild zu Shakespeares „Was ihr wollt“, bei dem eine riesige Tulpe quer über den Bühnenboden rankte. Die 2012er-Inszenierung stammte von Milena …

Weiterlesen »

Flächenbrand mit Holz

Jesteburg. Unter dem Titel „Flächenbrand Expressionismus“ präsentiert die Kunststätte Bossard ab Sonntag, 12. Mai, bisher bislang noch nicht gezeigte Holzschnitte des Expressionismus. Die Ausstellung wurde von den Machern der „Malweiber …

Weiterlesen »