Aktuell
Home | Kultur Lokal (page 113)

Kultur Lokal

Schokolade mit Chili

oc Lüneburg. Sie ist nun zehn Jahre im Geschäft, hat 1000 Konzerte hinter sich, und heute ist sie 37 Jahre alt. Sie ist klein und so knubbelig wie knuddelig, sie …

Weiterlesen »

Himmel auf, Hölle zu

oc Lüneburg. Es steckt so viel drin in diesem Werk. Getrieben von einer dramatischen Erzählung, befeuert von nahezu opernähnlichen Szenen, durchbrochen von einem Dutzend betrachtenden Chorälen, bereichert mit zehn ins …

Weiterlesen »

Manchmal, aber nur manchmal

oc Lüneburg. Bis zur großen Tour im Mai mit dann neuem Solo-Album müsse sich der Herr Felsenheimer noch ein bisschen in Form bringen, meint der Sänger, Gitarrist und Drummer Bela …

Weiterlesen »

Folinge am Landrand

ff Tosterglope. Der Kunstraum Tosterglope besteht aus einem Ensemble von malerischen Gebäuden. Eines davon: eine alte Scheune, direkt an der Straße Zum Alten Dorfe. Das Gasthaus von Tosterglope, ein paar …

Weiterlesen »

Schnelle Knete mit der Knarre

Von Frank Füllgrabe Lüneburg. Es sieht nicht gut aus: „Scheiße!“, und noch einmal: „Scheiße!“ Werner alias Clyde pflegt den gleichen Wortschatz wie Kommissar Horst Schimanski. Aber leider steht Clyde auf …

Weiterlesen »

Vom Sterben und vom Küssen

oc Lüneburg. Reden wir übers Sterben. „Clavigo“, Goethe, ein Trauerspiel. Clavigo, der Schreiber, wird den Abend nicht überleben. Auch nicht Marie, die er liebt und verlässt und doch so sehr …

Weiterlesen »

Einen vom Pferd erzählt

hjr Lüneburg. Da wiehert der Gaul. Selbst in Lüneburg, wo das einlullende Meeresrauschen fehlt, die Möwen nur am Stint kreischen und der Tee weniger stark getrunken wird als in Ostfriesland. …

Weiterlesen »

Was nach dem Urknall geschah

hjr Lüneburg. Wissenschaft ist manchmal dröge, akademisch überfrachtet und darum für Laien eher unverständlich. Evolutionstheoretiker Richard Dawkins versuchte es unter anderem mit anschaulichen TV-Seminaren für Jugendliche. Sein deutscher Kollege Vince …

Weiterlesen »

Wonnemonat März

ina Lüneburg. Die Paarung Sex und Humor geht häufig extrem auf Kosten der Erotik. Daher wären Zuhörer mit Erwartungen an formulierter Sinneslust und stimulierender Lüsternheit bei der „Horst  Die …

Weiterlesen »

Jetzt ist das Geld angekommen

ff Lüneburg. Die Arbeiten für den Erweiterungsbau und die Modernisierung des Ostpreußischen Landesmuseums können beginnen, die beantragten Mittel sind genehmigt: Vor wenigen Tagen hat das Bundesverwaltungsamt im Auftrag der Beauftragten …

Weiterlesen »

Banken sind für Überfälle da

ff Lüneburg. Werner ist  erstens  heftig verliebt und  zweitens  wild entschlossen, aus dem Dasein den größtmöglichen Thrill herauszuholen. Weil seine Freundin Bonnie heißt, nennt er sich …

Weiterlesen »

Pionier der Abstraktion

oc Göddingen/Penzberg. Das Werk des Malers Gerhard Fietz (1910-1997) bekommt eine zweite Heimstätte neben dem Gerhard-Fietz-Haus in Göddingen, wo der Künstler seinen Lebensabend verbrachte. Für das Museum Penzberg in Bayern …

Weiterlesen »

Anspruch und Vergnügen

oc Lüneburg. Musikalisches Wunderkind zu sein, ist kein reines Vergnügen. Um ihr überragendes musikalisches Talent ausleben zu können, wurde Angelika Bachmann sogar vom Schulbesuch befreit. Ob das nur toll ist? …

Weiterlesen »