Aktuell
Home | Kultur Lokal (page 120)

Kultur Lokal

Die Musiker melden sich zurück

Mittwoch Lüneburg: Der Jazz-Gitarrist und Komponist Richard Schumacher, der bisher vor allem durch die Formation Vibe tribe bekannt wurde, gastiert heute, Mittwoch, im Salon Hansen. Zusammen mit dem Bassisten Leo …

Weiterlesen »

Arbeitsplatz Lüneburg

nm Lüneburg. Einst war es das Salz, das der Hansestadt zur wirtschaftlichen Blüte verhalf. Heute lebt die Gewinnung des „weißen Goldes“ lediglich in der Historie fort. Die Marke „Made in …

Weiterlesen »

Autoritäre Unterhaltung

ff Lüneburg. Es ist ziemlich lästig, einen kleinen Bruder zu haben. Willi kann ein Lied davon singen, ein Leben lang schlägt er sich nun mit dem fünf Jahre jüngeren Peter …

Weiterlesen »

Landschaften der DDR

ff Dahlenburg. Als gegen Ende des Zweiten Weltkriegs Neubrandenburg bombardiert und fast vollständig zerstört wurde, brannte das Herzögliche Palais völlig aus. Hier war auch die Kunstsammlung der Stadt untergebracht. Die …

Weiterlesen »

Über den Augenblick an sich

ff Bardowick. Maler und Fotografen gehen unterschiedlich an ihre Motive heran. Eine Ausstellung mit dem Titel „Augenblicke“ wendet sich naturgemäß zunächst an die Kamera-Fraktion, die mit dem Einfangen des richtigen …

Weiterlesen »

Das Herz der Finsternis

ff Lauenburg. Wuchtige Maschinen, der Geruch von Diesel und Maschinenöl: Die Hitzlerwerft wird zur Kulisse für einen szenischen Literaturabend. Am Montag, 22. September, präsentiert der Schauspieler Sebastian Zimmler die Novelle …

Weiterlesen »

Die ungleichen Zwillinge

lz Lüneburg. Der Dichter und Rezitator Oskar Ansull und der Pianist Klaus Sticken werden unter dem Titel „Jean Paul und Robert Schumann  Zwillingsbrüder“ ein literarisch-musikalisches Programm spielen: Mittwoch, 10. …

Weiterlesen »

Er konnte auch anders

lz Holdenstedt. Die Holdenstedter Schlosswoche 2014 dreht sich um den Komponisten Richard Strauss, der vor 150 Jahren  genauer: am 11. Juni 1864  in München geboren wurde. Als Komponist, …

Weiterlesen »

Liebeserklärung ans Leben

aat Lüneburg. Vor der Pause trat Giora Feidman ans Mikro. Es sei furchtbar, was derzeit auf der Welt passiere, sagte er, auch in seiner Heimat, und hier sei es so …

Weiterlesen »

Der Mann mit dem Fagott

oc Lüneburg. Schön, dass es das allwissende Netz gibt. Darum lässt sich die Sache mit Silas schnell aufklären. Bei Silas, lehrt das alle Lexika ersetzende Wikipedia, werde angenommen, dass es …

Weiterlesen »

Finissage im Hallenbad

ff Vierhöfen. Die Region Lüneburg verliert ihre wohl originellste Galerie: Sybille Wabnitz verkauft das ehemalige Hallenbad von Vierhöfen, das ihr seit 1994 als Atelier und Ausstellungsraum diente. Ausziehen müssen dann …

Weiterlesen »

Zu viele Leben in einem

oc Lüneburg. Kommt eine Frau zum Psychiater. So fängt es an. Es wird Witz haben, aber nicht wirklich witzig sein. Es wird unterhalten, aber eine bitterernste Geschichte erzählen. Es wird …

Weiterlesen »

Umzug der Schwergewichte +++ mit Video

rast Lüneburg. Die Einrichtung des neuen Lüneburger Museums an der Willy-Brandt-Straße hat begonnen, in den nächsten Wochen und Monaten werden laut Museumsleiterin Dr. Heike Düselder rund 13000 Exponate in den …

Weiterlesen »