Aktuell
Home | Kultur Lokal (page 82)

Kultur Lokal

Deutschlands oberster Buchhändler

Lüneburg. Jan Orthey rückt auf. Der Geschäftsführer von Lünebuch wurde in Frankfurt/Main zum neuen Vorsitzenden des Sortimenter-Ausschusses des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels gewählt. Damit ist der 37-Jährige zugleich Mitglied im …

Weiterlesen »

Nicht nur schöne Dinge

Lüneburg. Der schwierigste Raum ist das Wohnzimmer. Alle anderen haben eine klar umrissene, eingegrenzte Funktion, die Küche, das Bad, das Schlaf- und das Arbeitszimmer. Das Wohnzimmer aber, das soll so …

Weiterlesen »

Evita fliegt zu hoch

Lüneburg. Dieses Musical ist unverwüstlich und besitzt eine beklemmend aktuelle Note. „Evita“, die Geschichte vom Aufstieg und Fall der Eva Perón, führt zwar zurück in die 50er-Jahre, wirkt als Lehrstück …

Weiterlesen »

Endlich bricht das Eis

Lüneburg. Das Schaf ist glücklich: „So einen Freund wie Dich habe ich mir schon immer gewünscht!“ Da allerdings sind Zweifel angebracht. Denn dieser vermeintliche Freund ist ein Wolf, und er …

Weiterlesen »

Dichtung und Wahrheit

Lüneburg. Die Idee ist charmant. Miroslav Nemec ist bei „Tatort“-Guckern besser bekannt als Ivo Batic und das seit 25 Jahren. Bei bald 75 Fällen als Münchner Kriminalhauptkommissar kann es einem …

Weiterlesen »

Über die verlorene Zeit

Von Frank Füllgrabe Lüneburg. Eigentlich ist Eva Roman ja Fotografin, ihr Diplom als Designerin jedenfalls hat sie mit Bildern gemeistert „aber der Apparat hat nicht das hergegeben, was ich haben …

Weiterlesen »

Über die Macht der Musik

Von Antje Amoneit Lüneburg. Das rauschende Fest Alexanders des Großen nach erfolgreichem Krieg; ein Sänger, der neben Zorn und Triumph auch Anteilnahme und Versöhnung fordert; Lobpreisung der heiligen Cäcilia von …

Weiterlesen »

Nie ohne das Drumherum

Tosterglope. Ihr wohl meistzitiertes Foto zeigt zwei grauhaarige Herren bei einem innigen Kuss: Leonid Breschnew und Erich Honecker im Jahre 1979 auf dem 30. Jahrestag der DDR in Berlin. Das …

Weiterlesen »

Vom Erfahren der Welt

Lüneburg. Das Wort Erfahrung hat bei Hans Christoph Buch einen besonderen Klang und eine wortgetreue Bedeutung. Kein deutscher Schriftsteller hat die Welt so intensiv bereist wie der heute 72-Jährige. Keiner …

Weiterlesen »