Aktuell
Home | Lokales

Lokales

Aus der Traum?

Wittorf. Mit dem Motorboot von Hoopte an der Elbe aus über die Ilmenau bis in die Lüneburger Innenstadt fahren. Das könnte den Tourismus weiter ankurbeln. Doch das ist eine Vision, …

Weiterlesen »

„Tabus täuschen Harmonie vor“

Lüneburg. Menschen sprechen viel übereinander, aber wenig miteinander. Das will die Aktion „Deutschland spricht“ ändern und am 23. September bundesweit Tausende Menschen zusammenbringen, die völlig unterschiedlich auf die Welt blicken. …

Weiterlesen »

Die Geheimnisse der Biene

Harmstorf. Manchmal liegt Eberhard Parnitzke morgens um vier Uhr hellwach im Bett und kann es kaum abwarten: endlich gießen, säen, mit der Hacke den Stauden-Fei nden zu Leibe rücken. Und …

Weiterlesen »

„Bienenbüttel first“?

Isa Schierholz und Heinz Brunhöber fürchten, dass das neue Baugebiet in Steddorf für nasse Gärten bei den Nachbarn sorgt. Foto: phs

Bienenbüttel. 50 Seiten Sorgen lagen den Mitgliedern des Bienenbütteler Bau- und Umweltausschusses am Donnerstagabend vor: 50 Seiten voller Bedenken hinsichtlich der geplanten Baugebiete in Edendorf und Steddorf. Denn dafür wird …

Weiterlesen »

Umsteigen auf Bus und Rad

Lüneburg. Eine bessere Busanbindung von Ochtmissen zum Kreideberg, um so Geschäfte oder Arztpraxen bequem zu erreichen, wünschen sich Bürger aus Ochtmissen schon länger. Jens Kiesel (SPD) stellte dazu erneut einen …

Weiterlesen »

Unterricht auf einer Großbaustelle

Lüneburg. Zweieinhalb Jahre hat Marianne Borowski die Füße still gehalten, den Lärm von Presslufthammern und Stemmarbeiten, Dreck und Staub, Baumaterialien auf den Fluren, gar Löcher im Boden ertragen, die bis …

Weiterlesen »

Bildergalerie: Bockwahl in der Heide-Savanne

Amelinghausen. Coole Typen, klasse Gesangseinlagen und am Ende beim emotionalen Höhepunkt  ein ungläubig dreinschauender Moderator. Die traditionelle Bockwahl der Heideböcke Amelinghausen vor mehreren hundert Besuchern auf den Hof von Grätsch’s …

Weiterlesen »

Das Melonenglück von Bardenhagen

Bardenhagen. Sanft wellen sich die Felder vor dem dunklen Wald am Horizont, vorne wächst der Salat, dahinter die Zucchini. Die Sonnenblumen daneben sind beinahe verblüht, alles sieht aus wie in …

Weiterlesen »

Rasanter Start in die Oberstufe

Lüneburg. Die Zukunft beginnt mit einem Höhenflug. Und jeder Menge Anerkennung. Seit dem frühen Morgen hatten die neuen Elftklässler der Berufsbildenden Schulen II, Gymnasium Technik, in kleinen Gruppen an der …

Weiterlesen »

Zweijähriger übersteht Unfall mit leichten Verletzungen

Lüneburg. Ein zweijähriges Kind entging bei einem Unfall am Samstagabend auf dem Parkplatz eines Discounters in der Harvey-Benjamin-Fuller-Straße nur knapp schlimmeren Verletzungen. Nach Angaben von Augenzeugen lief das Kind einem heruntergefallenen Überraschungsei hinterher. Beim …

Weiterlesen »

Ein Herz für Sonderpädagogik

Doris Christmann berät Schulen beim Thema Inklusion. (Foto: t&w)

Lüneburg. Das Thema Inklusion bleibt auf der Agenda: Zum Schulbeginn ist das Regionale Beratungs- und Unterstützungszentrum Inklusive Schule Landkreis Lüneburg an den Start gegangen, kurz RZI. Geleitet wird es von …

Weiterlesen »

Bahn frei ab 2021?

Gegenüber dem alten Bahnhofsgebäude soll der neue Bahnhaltepunkt Adendorf entstehen. (Foto: cm)

Adendorf. Während sich die Bahn bei der Planung und Realisierung des neuen Bahnhaltepunktes in Adendorf noch zurückhält, setzen die politischen Gremien alles daran, das Vorhaben voranzutreiben. Bei der jüngsten Sitzung …

Weiterlesen »