Donnerstag , 15. November 2018
Aktuell
Home | Lokales

Lokales

Neue Trafostation fürs Rote Feld

Trafostation

Lüneburg. Seit Tagen schon wird am Handwerkerplatz/Eingang Barckhausenstraße kräftig gebuddelt, auch ein größeres Gehäuse wurde dort auf dem Grünstreifen zwischen Straße und Radfahrweg errichtet. Grund ist laut Avacon der Anschluss …

Weiterlesen »

In Thailand schnappt die Falle zu

Zielfahnder

Lüneburg/Stade. Als er mitbekam, dass sein Komplize Anfang des Jahres verhaftet wurde, verlängerte David M. seinen Urlaub in Thailand auf unbestimmte Zeit. Er wähnte sich dort sicher, versuchte, die Polizei …

Weiterlesen »

Feuerwehr übt im Knast

Lüneburg. Alarm am Mittwochabend kurz nach 20 Uhr am Brockwinkler Weg: Brandstiftung im Heizungsraum der Justizvollzugsanstalt. Das Personal kann die Flammen allein nicht löschen, das Gebäude muss evakuiert werden, zwei …

Weiterlesen »

Mobilfunk soll ausgebaut werden

Mobilfunk

Lüneburg. Der Mobilfunk im ländlichen Raum entlang der Bundesstraße 209 im Landkreis Lüneburg soll ausgebaut, Funklöcher geschlossen werden. Insgesamt seien neun zusätzliche Mobilfunkstandorte in den nächsten Jahren von der Telekom …

Weiterlesen »

Worauf VW-Kunden achten müssen

Lüneburg. Der VW-Konzern ist weltweit zahlreichen Schadensersatzklagen wegen der von ihm verbauten Schummelsoftware ausgesetzt. Anders als etwa in den USA gibt es für die betroffenen Kunden in Deutschland keine pauschale …

Weiterlesen »

Computerbetrug in großem Stil

Lüneburg. Die Anklageschrift gegen die vier jungen Männer im Alter zwischen 22 und 26 Jahren umfasst 338 Seiten, verlesen wurde sie am Montag zum Prozess­auftakt vor der 4. großen Jugendkammmer …

Weiterlesen »

Getrübte Feierlaune

Volksfeste Lüneburg

Lüneburg. Ob Stadtfest, Sülfmeisterfest, Kinderfest, ADAC-Oldtimerrallye oder – wie in diesem Jahr – auch noch das Feuerwehr-Jubiläum – in Lüneburg wird gern und viel gefeiert. Stets aufs Neue verwandelt sich …

Weiterlesen »

„Helfen, aber nicht um jeden Preis“

Gewalt Rettungskräfte

Lüneburg. Der Vorstandschef des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Niedersachsen fand deutliche Worte. „Die Hemmschwelle, Sanitäter zu beleidigen, ist erkennbar gesunken, nicht selten kommt es sogar zu Tätlichkeiten“, gab Ralf …

Weiterlesen »

Fischer fehlen die Motoren

Außenbordmotoren

Hohnstorf. Diebe haben von Sonntag auf Montag von zwei Booten des Elbfischers Eckhard Panz die Außenborder gestohlen. Der Sachschaden der Modelle von Honda und Yamaha geht in die Tausende. Hinweise: …

Weiterlesen »

Bastelstunde im Museum

Lüneburg. Selma kann es kaum erwarten, ihre Familie im Januar durch die Ausstellung zu führen und zu sagen: „Diese Kugelrampe da, die habe ich selbst gebaut“. Das hölzerne Experiment, bei …

Weiterlesen »

Güterverkehr als Schlüssel

Lüneburg. Das langfristige Ziel ist klar: Die Wiederbelebung des öffentlichen Personennahverkehrs auf der Schiene zwischen Lüneburg und Bleckede. Dafür setzt sich die „Arbeitsgemeinschaft Verkehrsfreunde Lüneburg“ (AVL) seit Jahren mit ihrer …

Weiterlesen »

Ein Blick zurück nach vorn

Lüneburg. Für die Studentin hängt Lüneburg sehr hinterher: „Ich bin überrascht, wie spät man anfängt, über seine Geschichte zu diskutieren. Und als es losging, wollte man es relativieren.“ Es wirke, …

Weiterlesen »