Aktuell
Home | Lokales

Lokales

Frontal in den Gegenverkehr

K53

Scharnebeck. Zwei Menschen sind auf der K53 zwischen Echem und Scharnebeck beim einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Polizei zufolge geriet der 35 Jahre alte Fahrer des VW Sharan am …

Weiterlesen »

Tempo 30 auf der Reichenbachkreuzung

Reichenbachkreuzung

Lüneburg. Die Ampelanlage an der Reichenbachkreuzung wird umfangreich modernisiert. Für diese Arbeiten muss die Anlage am Sonntag, 22. September, von circa 7 Uhr bis voraussichtlich 17 Uhr abgeschaltet werden. In …

Weiterlesen »

Klimastreik der Rekorde

Lüneburg. „Das hört ja gar nicht mehr auf!“ sagt eine ältere Dame, als sie An den Brodbänken in die Straße „Am Berge“ lugt. Ein kilometerlanger Tross aus Demonstranten zieht an …

Weiterlesen »

Schulbau verzögert sich

Grundschule Neetze

Neetze. Im Herbst sollte es losgehen mit den Arbeiten für den Um- und Anbau der Grundschule Neetze: So war der Plan – von dem sich die Samtgemeinde Ostheide als Schulträger …

Weiterlesen »

Tausende zu Klimademo in Lüneburg erwartet

Lüneburg. Es könnte eine Aktion werden, die Rekorde bricht: Am Freitag protestiert die Bewegung „Fridays for Future“ zum mittlerweile dritten Mal mit einem „globalen Klimastreik“ gegen die aktuelle Klimapolitik, allein …

Weiterlesen »

Was ist die EU für mich?

Fotomarathon

Lüneburg. Zoe Tromberend hat sich viel vorgenommen: Sie möchte Europa nicht nur auf lokaler Ebene sichtbar machen und dafür werben, dass sich die Lüneburger mit der Europäischen Union auseinandersetzen, die …

Weiterlesen »

Klimastreik statt Mittagspause

Lüneburg. Anfang August rief der Entertainer Joko Winterscheid beim Sommerkongress der „Fridays for Future“-Bewegung alle Bürger zum Klimastreik auf, O-Ton: „Warum legt man nicht einfach mal – steile These – …

Weiterlesen »

Mogelpackung für Theater?

Theater Lüneburg

Lüneburg. Wie sehr der schöne Schein doch trügt, davon handeln ungezählte Theaterstücke. Beim Thema „Finanzierung der Theater in Niedersachsen“ spielt sich seit Jahren so ein Drama ab. Sie handelt von …

Weiterlesen »

Ruine ein Fall für den Abrissbagger

Supermarkt Bardowick

Bardowick. Die Ruine im Altdorf verschwindet. „Im Februar 2020 wird der ehemalige Supermarkt abgerissen und die dazugehörige Fläche befestigt“, kündigt Gemeindedirektor Heiner Luhmann die Abrissarbeiten an der Großen Straße zeitnah …

Weiterlesen »

Neue Lampen für den Kurpark

Lüneburg. Vor drei Wochen stürzte im Kurpark eine marode Laterne auf die neunjährige Jennifer, das Mädchen wurde verletzt – es hatte Glück im Unglück, denn nach zwei Tagen im Krankenhaus …

Weiterlesen »

Tod eines Musikers

Lüneburg. Die Auswahl seiner Lieder war überschaubar, doch abends stand er regelmäßig auf der Bäckerstraße oder am Markt und sang den Hannes-Wader-Klassiker „Heute hier, morgen dort“. Ein Lied von der …

Weiterlesen »