Aktuell
Home | Lokales

Lokales

Hochzeitstanz der Glühwürmchen

Barendorf. Laue Sommernächte sind gerade rar. Damit sind die abendlichen Spaziergänge von Burckhard Gerlach nicht mehr ganz so faszinierend wie noch vor Kurzem. Immer mit Einbruch der Dämmerung macht sich …

Weiterlesen »

Premiere für die Olympiasiegerin

Lüneburg. Wenn Pia Richter sich nach einem Disput mit ihrer Mutter Astrid in Lüneburg über das holprige Kopfsteinpflaster gequält hat, die Szene im Kasten ist und die Regisseurin zufrieden den …

Weiterlesen »

Von Wasserstoff bis Wassersparen

Lüneburg. Das Thema Wasserstoff nimmt in der Region weiter Fahrt auf: Gerade erhielt das „Wasserstoffnetzwerk Nordostniedersachsen“, zu dem auch der Kreis Lüneburg gehört, die Förderzusage über 750.000 Euro zur Finanzierung …

Weiterlesen »

Die Zukunft verschont niemanden

Joachim Zießler

Und, wie fühlen Sie sich so als Versuchskaninchen? Falls Sie es noch nicht bemerkt haben: Lüneburg ist inzwischen ein Labor. Eine von acht Städten bundesweit, die in 15 Experimenten ausprobieren …

Weiterlesen »

Deutlich sauberer und leiser

KVG

Lüneburg. Weniger Abgase, weniger laut, dafür barrierefrei und klimagekühlt – dies sind die wesentlichen Merkmale der 16 neuen Busse, die von der KVG für ihren Einsatz im Landkreis Lüneburg angeschafft …

Weiterlesen »

Geister-Mails in Serie?

Dieselaffäre

Weiteres Kapitel in der Dieselaffäre: Eine zweite VW-Kundin aus der Region meldet, dass die Anmeldung im Klageregister für eine Musterfeststellungsklage beim Bundesamt für Justiz scheiterte. Was sie erlebt hat, lesen …

Weiterlesen »

Fieberhafte Suche nach Kajak-Fahrer

Kajak-Fahrer

Rönne. Knapp drei Stunden lang hat ein Großaufgebot von Feuerwehr und Polizei auf der Elbe bei Geesthacht vergeblich nach einem vermissten Kajak-Fahrer gesucht. Beteiligt waren rund 200 Kräfte aus Niedersachsen, …

Weiterlesen »

Grüne Säulen für Radfahrer

Fahrrad Reparatur

Uelzen/Lüneburg. Platten? Kette abgesprungen? Wer mit dem Fahrrad liegenbleibt, kann in Uelzen auf Hilfe hoffen. Genauer gesagt auf Hilfe zur Selbsthilfe. Ab sofort ist am Herzogenplatz vor der Stadt- und …

Weiterlesen »

Angriff mit Baseballschlägern

Stintmarkt

Lüneburg. Auf der Ilmenaubrücke ist es in den vergangenen Nächten wegen der Kontrollen durch den Landkreis ruhig geblieben, abseits der Brücke ging es aber zeitweise hoch her: Der Polizei zufolge …

Weiterlesen »

Großer Preis in kleiner Runde

Lüneburg. Seit Jahren engagieren sie sich für Vielfalt und ein Miteinander von Kulturen und Religionen: Für diesen ehrenamtlichen Einsatz hat der Integrationsbeirat von Hansestadt und Landkreis Lüneburg nun jeweils eine …

Weiterlesen »

Bezahlbarer Wohnraum ist das Ziel

Bardowick. Das Ziel hat Heiner Luhmann klar vor Augen. „Wir wollen als Kommune bezahlbaren Wohnraum schaffen“, sagt der Bürgermeister der Samtgemeinde Bardowick. Doch die Voraussetzungen dafür sind schwierig, Vorgaben aus …

Weiterlesen »

Die kniffelige Enge in der Altstadt

Lüneburg. Es ist ein Angebot von Politik und Verwaltung, um der durch die coronabedingten Einnahmeausfällen gebeutelte Gastronomie in der Stadt zu unterstützen: Möglichst unkompliziert sollen kostenlos mehr Tische und Stühle …

Weiterlesen »