Aktuell
Home | Lokales | Adendorf (page 7)

Adendorf

Langsam, aber beständig

Adendorf. Zehn Jahre ist es her, dass die Gemeinde Adendorf die 10 000-Einwohner-Grenze „geknackt“ hat. Jetzt ist die 11 000er-Marke in Sicht. Und das nicht durch die Ausweisung großer Neubaugebiete, sondern im …

Weiterlesen »

Die Adendorfer Konkurrenz

Lüneburg. Das Stadtfest bekommt in diesem Jahr große Konkurrenz. Dem Veranstalter, der Lüneburg Marketing (LMG), macht ausgerechnet einer seiner Gesellschafter am Sonnabend potenzielle Besucher streitig: Die Gemeinde Adendorf lässt eine …

Weiterlesen »

Brücke mit ungewisser Zukunft

Saniert werden müsste die in der Köthner Heide in Adendorf gelegene Brücke für Fußgänger und Radfahrer über die Eisenbahnstrecke Lüneburg-Lübeck. Das will die rot-grüne Mehrheit im Gemeinderat. Die Opposition hingegen spricht sich für einen Abriss aus. Foto: be

Adendorf. Schön ist sie nicht, die Fußgänger- und Radfahrerbrücke über die Bahnlinie Lüneburg–Lübeck in der Köthner Heide, im Nordosten Adendorfs. Vor 60 Jahren gebaut, ist auch der Zustand nicht mehr …

Weiterlesen »

Auch Adendorf will schnelles Internet

Zahlreiche Gemeinden um Lüneburg herum werden gerade oder in naher Zukunft mit Glasfaserkabeln für schnelles Internet ausgestattet. Adendorf will da nicht abseits stehen. (Foto: dth)

Adendorf. Eine Grundversorgung mit Internet mit einer Bandbreite von 30 Mbit/s hat die Gemeinde Adendorf, sagt Bürgermeister Thomas Maack (SPD). Aber angesichts von Kommunen in der Region, etwa in den …

Weiterlesen »

Nachholbedarf bei der Sauberkeit

Adendorf. Wie sie ihr Eisstadion noch attraktiver machen können, wissen Adendorfs Rat und Verwaltung spätestens, seit Studierende der Leuphana Universität eine Studie dazu vorgelegt haben (LZ berichtete). Nun können sie …

Weiterlesen »

Teure Pläne für Erweiterung in Adendorf

Adendorf. Es war purer Zufall, hat auch direkt nichts miteinander zu tun, passte aber irgendwie zusammen. Noch am Nachmittag hatte Adendorfs Ordnungsamtsleiterin Sandra Eddelbüttel die Gemeinde vor dem Verwaltungsgericht Lüneburg …

Weiterlesen »