Aktuell
Home | Lokales | Amelinghausen (page 16)

Amelinghausen

Erfolgsmodell mit Schwächen

emi Amelinghausen. Knapp ein Jahr nach Einführung des Pilotprojekts in der Gemeinde Amelinghausen fällt das Zwischenfazit zur ,,Kita-Prämie“ überwiegend positiv aus: Seit August 2013 erhalten Eltern von der Gemeinde einen …

Weiterlesen »

Bäume für Wälder von morgen

lz Amelinghausen/Hamburg. Die Bilanz kann sich sehen lassen: Rund 11800 Laubbäume sind in den vergangenen Wochen in ausgewählten Nadelwäldern Norddeutschlands gepflanzt worden auf großen Pflanzfesten in Hechthausen, Hamburg, Uelzen und …

Weiterlesen »

Unterwegs mit der Kräuterfrau

Schon als junges Mädchen nahm ihre Großmutter Heike Teismann regelmäßig zu Fahrradausflügen in die Natur mit. Sie zeigte ihrer damals achtjährigen Enkelin die heimischen Kräuter und machte sie mit Büchern …

Weiterlesen »

„Bäumchen wechsel dich“

dth Amelinghausen. Der kleine Waldausflug schloss gestern für die Amelinghausener Grundschulklasse mit einem symbolträchtigen Spiel ab. „Bäumchen, Bäumchen wechsel dich!“ rief jeweils eines der Kinder, während die anderen freudig auf …

Weiterlesen »

Amelinghausener feiern den Frühling

dth Amelinghausen. Heidekönigin Lara-Sophie Sebastian strahlte am Sonntag bei der Eröffnung des Amelinghausener Frühlingstages mit der Sonne um die Wette. An der Seite von Amelinghausens Bürgermeister Norbert Thiemann gab sie …

Weiterlesen »

Zapfenstreich in der Heide

bau Amelinghausen. Rund 20 Veranstaltungen warten im August auf die Besucher des 65. Amelinghausener Heideblütenfestes. Den aktuellen Stand der Planungen für das Programm vom 16. bis 24. August stellte der …

Weiterlesen »

Isegrim stiehlt Minister die Show

off Amelinghausen. Hoher Besuch bei der Kreisversammlung des Bauernverbandes Nordostniedersachsen. Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) höchstpersönlich hielt gestern Nachmittag im Gasthaus Schenck in Amelinghausen vor rund 160 Zuhörern den Gastvortrag „Ansprüche …

Weiterlesen »

Ehrung für Fluthelfer der DLRG

dth Amelinghausen. Um die Deiche vor gefährlichem Treibgut zu schützen, bargen die Einsatzkräfte der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) des Bezirks Nordheide während des Elbe-Rekordhochwassers 2013 rund 700 Kubikmeter Treibholz. Sie arbeiteten …

Weiterlesen »

Heidjer suchen Paten für Flüchtlinge

dth Amelinghausen. Es ist ein tiefer Ausdruck bürgerschaftlichen Engagements. Und sie springen dort ein, wo die Behörden an ihre Grenzen stoßen: Bei der Neuauflage des Forums „Gemeinsam Leben in Amelinghausen“ …

Weiterlesen »

Das Ende der alten Linden

kre Etzen. Um den Erhalt der Bäume wurde lange gestritten und gerungen jetzt werden Tatsachen geschaffen: Ein Spezialunternehmen hat am Montag damit begonnen, im Auftrag der Lüneburger Landesbehörde für Straßenbau …

Weiterlesen »

Schlussstrich unter Linden-Debatte

dth Amelinghausen. Den Schlussstrich unter die wochenlange Diskussion um die geplante Fällung von 27 Bäumen der Rehrhofer Linden-Allee zogen jetzt die Akteure von Behörden und Kommune bei einer öffentlichen Informationsveranstaltung …

Weiterlesen »

Eine Berechnungsart für alle ?

dth Amelinghausen. Nach kontroverser Diskussion stimmte kürzlich der Gemeinderat Amelinghausen mehrheitlich dafür, zu prüfen, ob es sinnvoll ist, ein gemeindeübergreifendes, einheitliches Berechnungssystem der Kindergarten-Gebühren in der Samtgemeinde einzuführen. Bei der …

Weiterlesen »