Aktuell
Home | Lokales | Bardowick

Bardowick

Erneut Vandalismus am Bardowicker Bahnhof

lz Lüneburg. Unbekannte Täter haben am Bahnhof Bardowick das Display eines Fahrausweisautomaten zerstört. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 1600 Euro. Am Montagmorgen gegen 4.30 Uhr wurde der beschädigte Metronom-Fahrausweisautomat …

Weiterlesen »

Schwerer Unfall auf der A39

Lüneburg/Handorf. Pendler brauchten heute Morgen im Berufsverkehr starke Nerven. Grund war ein schwerer Unfall auf der A39 in Fahrtrichtung Lüneburg, zwischen Handorf und Lüneburg-Nord war die Fahrbahn für mehrere Stunden voll …

Weiterlesen »

St. Dionys: War der Abriss vermeidbar?

St. Dionys. Dem Abriss des Gasthauses Fehlhaber im Barumer Ortsteil St. Dionys ist offenbar ein Kommunikationsdesaster verschiedener Akteure vorausgegangen, die eigentlich das Objekt erhalten wollten. Und Projektentwickler Udo Barth dreht …

Weiterlesen »

Bardowick lockt zum Weihnachtsdom

Bardowick. In Scharen strömten Bardowicker und Gäste am Sonntagnachmittag in die Kirche St. Peter und Paul zum Weihnachtsdom. In eine Kunsthandwerkermeile verwandelt hatten sich Foyer und Eingang der Kirche, Orchesterklänge …

Weiterlesen »

Schreie schlagen Einbrecher in die Flucht

Vögelsen/Lüneburg. Die Polizei ermittelt nach mehreren Einbrüchen. Besonders heftig traf es eine Familie in Vögelsen. Mehrere Täter hatten am Donnerstag gegen 18.10 Uhr an der Schulstraße geklingelt. Allerdings öffnete die …

Weiterlesen »

Siedlergemeinschaften stehen vor Fusion

Adendorf. Ausgerechnet beim Treffen anlässlich des 80-jährigen Bestehens der Kreisgruppe Lüneburg-Harburg/Land im Verband Wohneigentum Niedersachsen beschäftigten sich die Vorstände mit einem eher unangenehmen Thema. Immer mehr Ortsvereine, die Siedlergemeinschaften, leiden …

Weiterlesen »