Dienstag , 25. September 2018
Aktuell
Home | Lokales | Bardowick

Bardowick

Zurück im Landkreis

Bardowick. Amélie zu Dohnas große Leidenschaft ist das Pilgern. Wie gut, dass sie damit künftig direkt von zu Hause aus starten kann, führt eine Variante des Jakobuswegs doch durch ihre …

Weiterlesen »

Vom Sommerkönig fehlt jede Spur

Bardowick. Eine heiße Spur fehlt Dr. Olaf Andersson, Wolf Waltje und Klaus-Otto Dierßen bei ihrer pomologischen Detektivarbeit. Die Vorstandsmitglieder des Lüneburger Streuobstwiesenvereins suchen den verschollenen Bardowicker Sommerkönig. Bislang jedoch erfolglos. …

Weiterlesen »

Kompost gegen Trockenheit

Bardowick. Den lang ersehnten Regen kann Reiner Jilg nicht herbeizaubern! Aber der 55-Jährige weiß, wie man Böden auf lang anhaltende Trockenperioden besser vor bereiten kann. Kompost heißt das „Wundermittel“. Ein …

Weiterlesen »

Vor Verena liegt ein aufregendes Jahr

Bardowick. An der Wohnzimmertür hängt noch das bodenlange, dunkelrote Abendkleid, das Verena am Wochenende auf dem Erntedankfest in Bardowick getragen hat. Die weiße Schärpe und die silberne Kette mit den …

Weiterlesen »

Soziales Zentrum im Flecken

Bardowick. Über einen warmen Geldregen freut sich der Flecken Bardowick. Die Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung, Monika Scherf, überreichte Gemeindedirektor Heiner Luhmann jetzt einen Förderbescheid über eine Million Euro. Das Geld …

Weiterlesen »

„Dieses Fest gehört einfach dazu“

Bardowick. Was ihm das Erntedankfest bedeutet? Benjamin Cohrs überlegt einen Moment. Und dann sagt der Bardowicker, was an diesem Tag viele Wagenbauer und Besuc her auf diese Frage antworten: „Tradition. …

Weiterlesen »

Traum zum Greifen nah

Sportpark

Radbruch. Seit rund zwei Jahren plant der TSV Radbruch an einem Projekt, das lange viel zu ambitioniert für das Dorf erschien. Ein Sportpark mitten im Dorf mit Fußball- und Tennisplätzen, …

Weiterlesen »

Kritik an „Velo-Route“

Velo-Route

Vögelsen. Ausgerechnet der Gemeinderat Vögelsen wirft nun den Projekt-Initiatoren der „Velo-Route“ Knüppel in die Speichen: Auf Antrag der SPD-Fraktion sprach sich der Rat bei seiner jüngsten Sitzung aus gegen einen …

Weiterlesen »

Vögelsen bereitet Süderfeld IV vor

Süderfeld IV

Vögelsen. Ungewohnt deutlich spricht sich die Gemeinde Vögelsen für eine Stärkung des Bardowicker Bahnhofs aus, der per Schnellbusangebot über Vögelsen auch besser an Reppenstedt und Kirchgellersen angebunden werden soll. Das …

Weiterlesen »

Hofkamp darf wachsen

Bardowick. Rund 35 neue Bauplätze könnten inmitten des Altbestands im Bardowicker Südosten entstehen. Das ist das Ziel der geplanten Nachverdichtung im Domflecken. In dem Siedlungsteil, der in den 1960er-Jahren entstanden …

Weiterlesen »

Geheimnisse und Rätsel in der Tiefe

Bardowick. Ein abgeschnittener Pferdekopf unter der Bettdecke ist eine untrügliche Botschaft der italienischen Mafia, das ist seit dem Filmklassiker „Der Pate“ bekannt. Um aber die Bedeutung des Pferdeschädel zu erfassen, …

Weiterlesen »

Den Blick nach Norden schärfen

Elbmarsch-Stern

Lüneburg. Die Begeisterung der Lüneburger Kreisverwaltung für das Buslinienkonzept Elbmarsch-Stern hält sich weiterhin in Grenzen. Das wurde bei der jüngsten Sitzung des Wirtschaftsausschusses des Lüneburger Kreistages deutlich. Wie berichtet, war …

Weiterlesen »

Feuerwehr für den Forst

Bardowick. Die Brände in Brandenburg sind größtenteils gelöscht. Zurück bleiben mehrere Hundert Hektar verkohlte Baumbestände und verbrannte Erde. Sowie die Erkenntnis, dass die Behörden trotz allem noch einmal mit einem …

Weiterlesen »

Der Saubermann

Bardowick. Es ist die Kehrseite der industriellen Entwicklung: Wo über Jahrzehnte Industrieanlagen oder alte Tankstellen standen, Hausmülldeponien verfüllt wur den oder das Militär geübt hat, befindet sich der Grund und …

Weiterlesen »