Mittwoch , 5. August 2020

Bleckede

Angler an der Elbe vermisst

Bleckede. Mit einem Hubschrauber, Polizeireitern, Booten und Tauchern haben Polizei und Feuerwehr bei Radegast an und auf der Elbe nach einem Vermissten gesucht. Inzwischen gab die Polizei Entwarnung: Der Mann …

Weiterlesen »

Geld für Baumwipfelpfad

Nindorf. Auf den Überbringer guter Nachrichten wartet man gerne auch einige Minuten länger. Vor allem dann, wenn der Bote einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 2 ,1 Millionen Euro in der …

Weiterlesen »

Auf die Schiene gesetzt

Lüneburg. Der Probebetrieb lief bereits gut, jetzt könnte die Bleckeder Kleinbahn weitere Schritte nach vorn tun, mit denen eine Personenbeförderung von Lüneburg an die Elbe wahrscheinlicher wird. Hans Dierken, Vorsitzender …

Weiterlesen »

In einem Zug an die Elbe

Lüneburg/Bleckede. Die Bleckeder Kleinbahn startet in die Saison. Am Sonntag, 6. Mai, fährt der historische Zug um 9.48, 12.15 und 16.05 Uhr ab Lüneburg Bahnhof vom Gleis 4 an die …

Weiterlesen »

„Bienen die Nahrung vom Teller gezogen“

Bleckede/Alt Garge. Aufregung in Bleckede: Arbeiter des Bleckeder Bauhofes waren gestern dabei, blühende Weiden entlang des alten Elberadweges, Abschnitt Bleckede/Alt Garge, zu fällen, beziehungsweise zurückzuschneiden. Nicht nur für Petra Westermayer …

Weiterlesen »

107 Kilo Aale für die Elbe

Bleckede. 107 Kilogramm junge Glasaale wurden am Mittwoch in die Elbe gesetzt – und damit etwa 320.000 rund sechs Zentimeter große und 0,3 Gramm schwere Hoffnun gsträger für den Fluss. …

Weiterlesen »

Hochwassereinsatz am Deich

Bleckede. Mehrere Tonnen Sandsäcke wurden gefüllt, geschleppt und zur Deichsicherung verbaut – übungsweise: Der erste Pilotlehrgang „Deichverteidigung“ für die Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Lüneburg hat am Sonnabend in Bleckede seine …

Weiterlesen »