Donnerstag , 13. Dezember 2018
Aktuell
Home | Lokales | Bleckede (page 3)

Bleckede

Hausaufgaben erledigt

Bleckede. Die Stadt Bleckede hat ihre Hausaufgaben in Sachen Spielplätzen erledigt. Bei der jüngsten Sozialausschusssitzung berichtete Verwaltungsmitarbeiterin Jessica Lampe von den grundlegenden Sanierungsarbeiten auf den 21 Spielplätzen im Stadtgebiet. Hintergrund: …

Weiterlesen »

Erdgas-Autos auf dem Standstreifen

Petra Pauli am Steuer ihres mit Erdgas betriebenen „VW up“. Dass die Erdgas-Technik nicht mehr forciert wird, kann die Breetzerin nicht nachvollziehen. (Foto: kre)

Breetze/Lüneburg. Umweltfreundlich, ohne die Luft zu verpesten soll das Auto der Zukunft durch die Lande rollen: Spätestens seit dem Diesel-Skandal setzen Politik und Automobilindustrie deshalb auf E-Mobilität. Elektroautos sollen die …

Weiterlesen »

Vierbeinige Botschafter des Zolls

Bleckede. Matz ist fünf Jahre alt und arbeitet auf dem Hamburger Flughafen beim Zoll: als Spürnase. Matz ist ein Parson Russell Terrier, spezi ell ausgebildet zum Artenschutz-Spürhund. Ob Muscheln, als …

Weiterlesen »

Dachbrand in Bleckede

Bleckede. Am Sonntag um 16.55 Uhr schrillte der Alarm für die Bleckeder Feuerwehren: Brand am Von-Estorff-Weg. „Als ich ankam, stand das Dach eines landwirtschaftlichen Wohn- und Wirtschaftsgebäudes in Flammen“, berichtet …

Weiterlesen »

Hammerschlag in Bleckede

Eine lange Liste mit Schäden am Nordflügel des Elbschlosses in Bleckede hat Architekt Gunnar Schulze erstellt. Vor allem die Fassade muss dringend saniert werden. Foto: t&w

Bleckede. Der erste Hammerschlag ist getan, der letzte Pinselstrich soll im September 2019 gezogen sein: In Bleckede sind jetzt die Arbeiten für die Sanierung des Nordflügels im Elbschloss offiziell gestartet. …

Weiterlesen »

Angler an der Elbe vermisst

Auch ein Hubschrauber der Polizei Hamburg war bei der Suche an der Elbe im Einsatz. (Foto: Feuerwehr)

Bleckede. Mit einem Hubschrauber, Polizeireitern, Booten und Tauchern haben Polizei und Feuerwehr bei Radegast an und auf der Elbe nach einem Vermissten gesucht. Inzwischen gab die Polizei Entwarnung: Der Mann …

Weiterlesen »

Geld für Baumwipfelpfad

Begleitet von Architekt Jörg Kröger, Harburgs Landrat Rainer Rampe und Wildpark-Eigentümer Norbert Tietz macht sich Umweltminister Olaf Lies (v.r.) ein Bild von der Anlage. Vorneweg marschiert Falkner Lothar Askani mit einem Weißkopfseeadler. (Foto: thomas lx)

Nindorf. Auf den Überbringer guter Nachrichten wartet man gerne auch einige Minuten länger. Vor allem dann, wenn der Bote einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 2 ,1 Millionen Euro in der …

Weiterlesen »

Auf die Schiene gesetzt

Einen Probebetrieb lief im vergangenen Jahr bereits. Langfristig könnte es eine Bahnverbindung zwischen Lüneburg und Bleckede geben. (Foto: t&w)

Lüneburg. Der Probebetrieb lief bereits gut, jetzt könnte die Bleckeder Kleinbahn weitere Schritte nach vorn tun, mit denen eine Personenbeförderung von Lüneburg an die Elbe wahrscheinlicher wird. Hans Dierken, Vorsitzender …

Weiterlesen »

In einem Zug an die Elbe

Lüneburg/Bleckede. Die Bleckeder Kleinbahn startet in die Saison. Am Sonntag, 6. Mai, fährt der historische Zug um 9.48, 12.15 und 16.05 Uhr ab Lüneburg Bahnhof vom Gleis 4 an die …

Weiterlesen »

„Bienen die Nahrung vom Teller gezogen“

Immer weniger geeignete Blüten stehen Bienen bei der Nahrungssuche zur Verfügung. (Foto: Haase)

Bleckede/Alt Garge. Aufregung in Bleckede: Arbeiter des Bleckeder Bauhofes waren gestern dabei, blühende Weiden entlang des alten Elberadweges, Abschnitt Bleckede/Alt Garge, zu fällen, beziehungsweise zurückzuschneiden. Nicht nur für Petra Westermayer …

Weiterlesen »

107 Kilo Aale für die Elbe

Bleckede. 107 Kilogramm junge Glasaale wurden am Mittwoch in die Elbe gesetzt – und damit etwa 320.000 rund sechs Zentimeter große und 0,3 Gramm schwere Hoffnun gsträger für den Fluss. …

Weiterlesen »