Aktuell
Home | Lokales | Dahlenburg

Dahlenburg

„Wir kommen in die heiße Phase“

Dahlenburg. In Hohnstorf/Elbe ist ihr Aus besiegelt. Genauso, wie in Echem: In beiden Gemeinden wurde die Straßenausbaubeitragssatzung, kurz „Strabs“ genannt, im vergangenen Jahr von den Gemeinderäten außer Kraft gesetzt. Das …

Weiterlesen »

„Dachsbau“ wird vergrößert

Dachsbrauerei

Sommerbeck. Bei Marc Brammer und Frank Pischke läuft es – und das im Wortsinne: 500 Hektoliter Bier haben die beiden Jungunternehmer 2019 in Sommerbeck bei Dahlenburg gebraut. „Eine Steigerung im …

Weiterlesen »

Baugebiet in Dahlenburg

Dahlenburg. Nicht immer haben Kommunen leichtes Spiel, wenn es um die Ausweisung neuer Baugebiete und die Schaffung von neuem Wohnraum geht. Jedenfalls dann nic ht, wenn die Gemeinden im Ostteil …

Weiterlesen »

Dahlenburg: Mit Schwert gedroht

Gasflasche aufgedreht

Dahlenburg. Die Auseinandersetzung mit vier Beteiligten in der Dannenberger Straße eskalierte am Montagnachmittag. Eine 31-Jährige soll eine 36-Jährige mit einem Baseballschläger geschlagen haben, zudem habe ein 42-Jähriger einen 31 Jahre …

Weiterlesen »

Nagasaki blickt nach Ellringen

Ellringen/Nagasaki. Hätte am 11. März 2011 vor Japans Küste die Erde um 14:46:23 Uhr nicht gebebt, würde Professor Minoru Hosaka an diesem Donnerstag nicht um 8 Uhr morgens im Gasthaus …

Weiterlesen »

Missglückte Spitztour

Dahlenburg

Dahlenburg/Ventschau. Der 17-Jährige wollte bereits am Donnerstagmorgen mal eine Runde durch Dahlenburg mit dem Skoda seiner Familie drehen. Keine gute Idee: Gegen 7 Uhr soll er an der Ecke Lüneburger/Johannisstraße …

Weiterlesen »

Wildschwein greift Jägerin an

Wildschwein

Dahlenburg. Schwere Verletzungen erlitt eine 33 Jahre alte Jägerin bei einer Jagd im Bereich Ellringen. Nach derzeitigen Ermittlungen der Polizei war die Frau ihrem Hund, der ein Wildschwein „verbellt“ hatte, …

Weiterlesen »

Beste Volksfest-Stimmung

Dahlenburg. Das war die Überraschung bei der Eröffnung des Martinimarktes in Dahlenburg: Landrat Jens Böther ließ den ersten Tag seiner Amtszeit in Dahlenburg ausklingen und überbrachte die Grüße von Kreis …

Weiterlesen »

Jede Menge Kalk im Anflug

Göhrde. Die Niedersächsischen Landesforsten wollen 1000 Hektar durch Luftschadstoffe geschädigten Wald im Bereich des Forstamtes Göhrde kalken. Die Kalkung wird ausschließlich in den Forstorten Dübbekold und Leitstade durchgeführt, außerhalb aller …

Weiterlesen »

Zoff um die Dauerbaustelle

Sven von Eberstein

Dahlenburg. Im Oktober 2013 klang Sven von Eberstein voller Zuversicht: „Neue Impulse“ wolle er für den Gewerbe- und Industriepark in Dahlenburg setzen, verkündete er optimistisch. Jetzt, sechs Jahre später, liegen …

Weiterlesen »

Ein Gestank zum Heulen

Zwiebelabfälle

Dumstorf. Die Dumstorfer haben die Nase voll. Ein ätzend beißender Zwiebelgestank liegt über dem kleinen Ort und nimmt Thomas Köppen und seinen Nachbarn im wahrsten Sinne des Wortes die Luft …

Weiterlesen »

B216 nach Unfall gesperrt

Nahrendorf. Nach einem Unfall mit einem Lastwagen ist die Bundesstraße 216 im Bereich Göhrde noch immer gesperrt. Die Polizei geht davon aus, dass es noch bis etwa 19 Uhr dauern …

Weiterlesen »

Wenn die Nerven nicht mehr mitspielen

Hans-Joachim Stolte

Dahlenburg. Seit mehr als 30 Jahren lebt Hans-Joachim Stolte mit der Diagnose ALS (Amyotrophe Lateralsklerose). Dabei handelt es sich um eine seltene Erkrankung des zentralen und peripheren Nervensystems. Diese erfordert …

Weiterlesen »