Aktuell
Home | Lokales | Gellersen

Gellersen

Der Kampf um das Rathaus

Samtgemeinde Gellersen Bürgermeister

Reppenstedt. Drei Kandidaten sind es schon, die sich bei der Wahl am 26. Mai um das Amt des Bürgermeisters der Samtgemeinde Gellersen bewerben – mindestens vier könnten es am Ende …

Weiterlesen »

„Alles schön“ – oder was?

Reppenstedt. „Alles schön“ – die beiden Worte hatte Dietmar Meyer groß unter die Zahlen geschrieben. Während der jüngsten Sitzung des Gellerser Samtgemeinderate s präsentierte der Kämmerer die Eckdaten zur Finanzlage. …

Weiterlesen »

Investor macht Rückzieher bei Breitbandausbau

Bardowick/Reppenstedt. Der geplante Aufbau eines eigenen Glasfasernetzes in den Gemeinden Bardowick, Vögelsen und Reppenstedt durch die Firma NGN Telecom ist gescheitert. Zu gering war dem Unternehmen offenbar die Vorvertragsquote zwischen …

Weiterlesen »

Auch Gellersen sucht Rathauschef

Samtgemeindebürgermeister Röttgers

Reppenstedt. Gellersens Verwaltungschef Josef Röttgers legt überraschend sein Amt vorzeitig zum 30. April nieder – aus gesundheitlichen Gründen. Am Mittwoch holte er seine Entlassungsurkunde in der Lüneburger Kreisverwaltung ab. In …

Weiterlesen »

Truhen als Zeichen der Verbundenheit

Historische Holztruhen

Lüneburg. Als die Samtgemeinde Gellersen vor etwa drei Jahren das Tagelöhnerhaus an der Lüneburger Landstraße 16 in Reppenstedt erwarb, ahnte noch niemand, welche Schätze sich in dem alten Gemäuer verbargen. …

Weiterlesen »

Der Plan, den es nicht gibt

Reppenstedt. Er besteht aus 15 dicken Aktenordnern und reichlich Kartenmaterial: 1998 hat die Samtgemeinde Gellersen einen Landschaftsplan erarbeiten lassen. Der enthält unter anderen eine genaue Kartierung von Schutzgebieten und soll …

Weiterlesen »

Nichts geht mehr

Reppenstedt. Die Kinderfeuerwehr in Reppenstedt erfreut sich so großer Beliebtheit, dass sie einen Aufnahmestopp verhängt hat – eine schöne Bilanz nach dem zehnjährigen Bestehen, das die Kinderfeuerwehr im vergangenen Herbst …

Weiterlesen »

Drei Dörfer auf einen Streich

Westergellersen. Drei Ausschüsse aus drei Gemeinden für einen Beschluss: Es war ungewohnt und ein wenig kompliziert, was die Gellerser Kommunalpolitiker bei ihrer Sitzung in der Westergellerser Lehmschüün zu bearbeiten hatten. …

Weiterlesen »

Glück im Unglück

Heiligenthal. Ein Schutzengel passte am Dienstagabend gegen 19 Uhr besonders gut auf — eine Autofahrerin überstand einen spektakulären Unfall unverletzt. Laut Feuerwehrsprecher Daniel Roemer war zwischen Lüneburg und Heiligenthal unmittelbar …

Weiterlesen »

Die Gebühren für das Abwasser steigen

Reppenstedt. Duschen, Wäschewaschen, Geschirrspülen – all das wird künftig teurer für die Bürger der Samtgemeinde Gellersen. Die Abwassergebühr steigt ab 1. Januar 2019, von 1,83 Euro auf 1,91 Euro pro …

Weiterlesen »

Druck mit Unterschriften

Lüneburg. Eine Liste mit 2961 Unterschriften haben Annette Hoffmann, Wolfgang Kreider und Stefan Pröhl, Mitglieder der Bürgerinitiative Grüngürtel West, im Ratsbüro abgegeben. 2500 sind notwendig für einen Einwohnerantrag, damit die …

Weiterlesen »

Zwei Radfahrer schwer verletzt

Adendorf/Reppenstedt. Bei Verkehrsunfällen im Landkreis erlitten am Mittwoch zwei Radfahrer schwere Verletzungen. Wie die Polizei berichtet, ist eine Fahrradfahrerin am Mittag in Adendorf von einem Auto erfasst worden, als sie …

Weiterlesen »

Dem Schicksal entronnen

Kirchgellersen. „Islandpferde sind Rassisten“, sagt Tanja Franke und lacht, „sie bleiben in der Regel unter sich.“ Doch trotzt dieser politisch eher fragwürdigen Einstellung hat die 47-Jährige schon vor vielen Jahren …

Weiterlesen »

„Dann gib das mal den Kindern“

Reppenstedt. So einen Anruf bekommt Renate Lange nicht alle Tage: Eine Frau habe mitgeteilt, ein Bewohner des Seniorenzentrums wolle dem Reppenstedter Kindergarten 8000 Euro spenden, erzählt die Leiterin der Kita …

Weiterlesen »