Dienstag , 25. September 2018
Aktuell
Home | Lokales | Gellersen

Gellersen

Tatort Parkplatz in Reppenstedt

Parkplatz Reppenstedt

Reppenstedt. Anwohner Lothar Stuttkewitz kann es nicht fassen: „Vor Jahren hat hier die Gemeinde Strafzettel für das Parken im Kurvenbereich verteilt, weil Müllwagen und Rettungswagen Probleme hatten, da um die …

Weiterlesen »

Coca Cola bohrt wieder

Reppenstedt/Vögelsen. Der Getränkehersteller „Coca Cola“ setzt seine Suche fort nach einem geeigneten Brunnenstandort für die Produktion seiner Mineralwasser-Linie „Vio“. Jetzt wurde von der beauftragten Bohrfirma eine neue Baustelle zwischen Reppenstedt …

Weiterlesen »

Dance! Dance! Dance!

Westergellersen. Ob das Interview zustande kommt, war nicht klar. Als niemand mehr damit rechnet, klingelt um 21.50 Uhr das Telefon. Mando Diao, erster Headliner aus dem Festival, hätten jetzt kurz …

Weiterlesen »

So kommt man an Fördergeld

Westergellersen. Rund 320.000 Euro Fördermittel will die Leader-Region Naturpark Lüneburger Heide aus ihrem Budget auf insgesamt zehn neue Projekte in der Regio n verteilen. Die Beschlüsse fasste die Lokale Aktionsgruppe …

Weiterlesen »

179 LED-Laternen installiert

Südergellersen. Schätzungsweise 83.000 Euro investiert die Gemeinde Südergellersen in die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED in den Orten Südergellersen u nd Heiligenthal. Insgesamt 179 Laternen wurden dafür in den vergangenen …

Weiterlesen »

Die Brücke im Wald

Lüneburg. Tock, tack, tock, tack, tock, tack – wer sich in diesen Tagen Böhmsholz nähert, wird schon von Weitem gewahr, dass sich mitten im Wald einiges tut. Knapp zwanzig Handwerker …

Weiterlesen »

Gellersen streicht Gebühren aus Kita-Satzung

Reppenstedt. Über spannende Themen hatte der Samtgemeinderat Gellersen bei seiner jüngsten Sitzung im Rathaus Reppenstedt zu beschließen: Kindergartengebühren In vorauseilendem Gehorsam passt nun auch Gellersen die Benutzungs- und Gebührensatzung für …

Weiterlesen »

Bis an die Grenze

Lüneburg. Erstmals stellte Lüneburgs Oberbürgermeister Ulrich Mädge einem öffentlichen Ausschuss des Lüneburger Kreistags die Ideen zum „3D-Campus Lüneburg-West “ vor. Er berichtete dem Wirtschaftsausschuss von den Überlegungen, zwischen Lüneburg und …

Weiterlesen »

Strauchelt die Auftragsvergabe?

Lüneburg. Für den geplanten Digitalcampus mit Gewerbe und Wohnen im Westen der Stadt will die Verwaltung ein oder mehrere Planungsbüros für die Erstellung der Flächennutzungsplanänderung und der Bebauungspläne suchen. Den …

Weiterlesen »

8-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Reppenstedt. Bei einem Verkehrsunfall ist am Montagnachmittag ein 8 Jahre alter Junge schwer verletzt worden. Gegen 14 Uhr soll der Knabe mit seinem Fahrrad über den Fußgängerüberweg in der Dachtmisser …

Weiterlesen »

Quo vadis, Reppenstedt?

Jürgen Backhaus (v.l.), Detlev Paschen, Norbert Krause, Professor Peter Pez sowie Christian Purps (nicht auf dem Bild) haben ein Memorandum für Reppenstedt verfasst, um mögliche Perspektiven für die Ortsentwicklung aufzuzeigen, die auch für andere stadtnahe Gemeinden Bedeutung haben können. (Foto: dth)

Reppenstedt. Die Diskussion um den von der Stadtverwaltung Lüneburg vorgeschlagenen 3D-Campus zwischen Lüneburg und Reppenstedt haben diesem Papier eine unerhoffte Aktualität verliehen. Unabhängig vom Gemeinderat haben Reppenstedter Kommunalpolitiker gemeinsam mit …

Weiterlesen »

Der Hausbock flog raus

Südergellersen. Die Schädlinge sind verschwunden, das Dach wieder tadellos in Ordnung: Gute Nachrichten zum Thema Dorfgemeinschaftshaus konnte Bürgermeister Steffen Gärtner (CDU) bei der jüngsten Sitzung des Rates Südergellersen vermelden. Die …

Weiterlesen »

„Lamettafaktor“ von Reppenstedt

Reppenstedts Pastor Henning Hinrichs, Jörn Schneider, Landesbischof Ralf Meister, Reinhard Fitzner und Hans-Jörg Ruf (v.l.) feierten mit vielen Gläubigen das 50-jährige Kirchenjubiläum in Reppenstedt. (Foto: ape)

Reppenstedt. „Früher war mehr Lametta“, sagte einst der Opa aus dem Loriot-Sketch „Weihnachten bei Hoppenstedts“. Früher war alles besser, oder? Reppenstedts Pastor Henning Hinrichs ist sich da gestern mit Blick …

Weiterlesen »

Am Ende der Straße

Westergellersen. Horst Becker und seine Familie leben in Westergellersen. Ruhig gelegen in einem Wohngebiet am Ende einer Sackgasse. Alles wäre gut – wenn da nicht die Ankündigung von Bürgermeister Eckhard …

Weiterlesen »