Aktuell
Home | Lokales | Ilmenau

Ilmenau

Angriff auf das Ökosystem

Embsen/Wettenbostel. Sönke Meyer ist Förster: Logisch, dass, sich der Revierleiter mit Bäumen bestens auskennt. Das ist schließlich sein Beruf! Ob Eiche, Buche, Fichte, Kiefer oder Küstentanne, Sönke Meyer erkennt sie …

Weiterlesen »

Kampf der Asphaltkaries

Oerzen. Der Saal im Gasthaus Kruse war gut gefüllt: „60 bis 70 Zuhörer waren es bestimmt“, schätzt Embsens Gemeindedirektor Peter Rowohlt, – „darunter viele Ratsmitglieder“. Das große Interesse an der …

Weiterlesen »

Debatte über Grundschulen

Melbeck/Deutsch Evern. Der Um- und Ausbau der Grundschule in Melbeck nimmt Formen an: Vier neue Klassenräume sollen unter anderem angebaut werden, eine neue Mensa entstehen. Rund 3,15 Millionen Euro sind …

Weiterlesen »

Baggereinsatz erregt die Gemüter

Melbeck. Der Bagger hat beim Auskoffern des Regenrückhaltebeckens am Wietacker ganze Arbeit geleistet: Jetzt lagern rund 150 Tonnen schwarzen Schlamms zum Abtrocknen am Ufer. Bereit zur Entsorgung auf einer Deponie. …

Weiterlesen »

Aus vier Stellen wird eine

Melbeck. Peter Rowohlt ist Bürgermeister der Samtgemeinde Ilmenau – und im Nebenamt Gemeindedirektor in Embsen. Noch: Denn in der Samtgemeinde Ilmenau reagiert man auf die Aufforderung des Landkreises, eine Lösung …

Weiterlesen »

Telekom nimmt Kündigungen zurück

Barnstedt. Vor Kurzem schlugen die Einwohner von Barnstedt Alarm: Der Breitbandausbau in dem Ort verzögert sich, die Internetverbindung ist schlecht, und zu allem Überfluss hatte die Telekom auch noch bestehende …

Weiterlesen »

Lob für den „teuersten Kollegen“

Deutsch Evern. Für den Ilmenauer Samtgemeindebürgermeister Peter Rowohlt (SPD) ging gestern eine Ära zu Ende. Genauso, wie für Kreisbrandmeister Torsten Hensel. Die beiden fassten in Worte, was wohl auch viele …

Weiterlesen »

(K)ein Herz für Umwelt und Natur

Ilmenau Deutsch Evern

Deutsch Evern. An Himmelfahrt und an Pfingsten bricht die Hölle los für Fauna und Flora: Denn Müll, illegale Feuerstellen und Vandalismus, verursacht durch feierwütige Ausflügler, gefährden die Tier- und Pflanzenwelt …

Weiterlesen »

Bella Italia mit dem Fahrrad

Deutsch Evern. 3940 Kilometer sind es von Deutsch Evern bis ins sizilianische Palermo. Maren Rama und ihr Mann Dr. Friedhelm Marciniak, 60 und 70 Jahre alt, haben die Strecke mit …

Weiterlesen »

Satzung sorgt für Verdruss

Deutsch Evern. Werden Gemeindestraßen saniert und anschließend die Kosten abgerechnet, sorgt das in immer mehr Orten für Unmut – da macht Deutsch Evern keine Ausnahme. Hier wurden die Straßen Am …

Weiterlesen »

Sozialer Wohnungsbau statt Salzlager

Embsen. Die Anfrage kommt für Jens-Michael Seegers überraschend: „Von diesen Überlegungen höre ich zum ersten Mal“, sagt der Chef des kreiseigenen Betriebs für Straßenbau und -unterhaltung (SBU) in Embsen. Wie …

Weiterlesen »

Unaufgeregt und modern

Grundschule Melbeck

Melbeck. „Eine tolle Sache“, lobte Architekt Frank Plesse, „die Appetit auf mehr macht“, bilanzierte Ilmenaus Rathauschef Peter Rowohlt, der denn auch gleich vieldeutig nachlegte: „Wir haben in der Samtgemeinde schließlich …

Weiterlesen »

Wurst statt Haushalt

Melbeck. Was war da denn los? Selten wohl ist eine wichtige Samtgemeinderatssitzung so turbulent zu Ende gegangen, wie am Donnerstagabend im Bootshaus in Melbeck. Dort ging es um die Wurst …

Weiterlesen »