Aktuell
Home | Lokales | Ilmenau (page 13)

Ilmenau

Spenden für neue Eiche

ki Bienenbüttel. Um 11 Uhr sollte am Sonnabend die große Zersäge-Aktion der vom Orkan Xaver auf der Gemeindeveranstaltungswiese gefällten Eiche beginnen, doch schon um halb elf kreischten die Motorsägen. „Wir …

Weiterlesen »

Einheitsgemeinde ist Geschichte

pet/kre Barnstedt/Embsen. Als um um 20.13 Uhr der Nachrichtensprecher zum Wetter überleitet, verkündet Barn-stedts Bürgermeister Hans-Georg Brümmerhoff das Aus aller Pläne zu einer möglichen Einheitsgemeinde Ilmenau: Mit Acht Nein- und …

Weiterlesen »

Der letzte Abschied

off Betzendorf/Embsen. Er stirbt an einem Spätsommertag im kalten Licht von Neonröhren. Die letzten Tage seines Lebens hat der 81 Jahre alte Karl Heinrich Reher hinter der Glasfassade einer Hamburger …

Weiterlesen »

Intimität gibt es im Netz nicht

dth Melbeck. „Datenschutz geht zur Schule“ hieß es anlässlich des „Safer Internet Days“ im Gymnasium Lüneburger Heide (GLH). Riko Pieper vom Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) brachte dabei rund 100 …

Weiterlesen »

Millionenschwere Prioritätenliste steht

dth Embsen. Einhellig stimmten die Lüneburger Kreispolitiker für das neue Mehrjahresprogramm (MJP) 2015 bis 2019 für den Straßen-, Brücken und Radwegebau. Auch auf die Prioritätenliste für weitere Straßensanierungen ab 2015 …

Weiterlesen »

Leckerli und ein Dankeschön

kre Deutsch Evern. Es ist früh am Morgen, dunkel und knackig kalt. Sibirische Kälte lässt Norddeutschland bibbern. Wer sich jetzt im warmen Bett noch einmal auf die Seite drehen und …

Weiterlesen »

Die Sage vom Silberberg

emi Grünhagen. Ilse Mazasek tippt mit ihrem Finger auf ein altes Schwarz-Weiß-Foto, das sie als junge Frau mit hochgerafftem Rock knöcheltief im Wasser stehend zeigt: „Guck mal, das ist die …

Weiterlesen »

Schüler auf Europatour

uk Melbeck. Wie stellen sich Jugendliche in Europa ihre Zukunft vor? Welche Pläne und Träume haben sie? Und welchen Blick auf die europäischen Nachbarn? Diesen Fragen geht ein EU-Projekt unter …

Weiterlesen »

15 Schafe auf Weide gerissen

kre Melbeck. „Das sind jetzt die bestgeschützten Schafe im Landkreis“, sagt Karl-Heinz Vogelsang mit bitterer Ironie – „gesichert wie in Fort Knox“: Aus gutem Grund, denn der Landwirt hat in …

Weiterlesen »

„Es war die reine Hölle“

Es ist die Wahl zwischen Pest und Cholera. Zwischen Bürgerkrieg oder der Gefahr, auf hoher See elendig zu ertrinken. Wahrlich keine einfache Entscheidung. Und doch hat sie der Syrer Wael …

Weiterlesen »

Ausbildung zum Kinderreporter

kre Embsen. Neugierde ist erste Reporterpflicht! Oder anders ausgedrückt: Wer nicht fragt, bekommt auch keine Informationen. Doch wie man sich auf ein Interview vorbereitet, wie man Fragen formuliert, damit der …

Weiterlesen »

Dramenwahl mit sechs Siegern

oc Lüneburg. „So viel hatten wir noch nie“, sagt Sabine Bahnsen: So viele Stücke nicht, so viel Arbeit nicht und darum auch nicht so viel Erfolg. 230 kurze Dramen wurden …

Weiterlesen »