Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg

Lüneburg

Uni-Senat will acht weitere Jahre Spoun

Lüneburg. Sascha Spoun darf die Leuphana Universität auch über das Jahr 2020 hinaus leiten — vorausgesetzt der Stiftungsrat bestätigt die Entscheidung, die der Senat am Mittwochabend in seiner Sitzung zwischen …

Weiterlesen »

Viermal ist den meisten genug

Lüneburg. Das Internet macht vielen Einzelhändlern zu schaffen. Kunden können dort rund um die Uhr bestellen. Ladenöffnungszeiten kennen Amazon und Co. nicht. Die Politik möchte den stationären Händlern deshalb entgegenkommen …

Weiterlesen »

Mit Tricks durchs Leben gequält

Diana Brandt Olm (l.) und Jutta Schmidt stehen vor der Wand mit den Begriffen, die aufzeigen, wofür ihre Selbsthilfegruppe steht. Die Treffen finden jeweils am zweiten Mittwoch eines Monats um 19 Uhr in der VHS statt. „Betroffene sind herzlich willkommen, alles bleibt anonym“, sagt Jutta Schmidt. Kontakt: (0163) 8335520. Foto: t&w

Lüneburg. Jutta Schmidt und Diana Brandt Olm sind voll in ihrem Element. Gar nicht genug können sie von ihrem Projekt erzählen, für das sie kräftig zu brennen scheinen. Vor fünf …

Weiterlesen »

Der „WirGarten“ macht Schule

Lüneburg. Wie können Kommunen die Herausforderungen der Zukunft meistern? Antworten darauf geben Lösungsbeispiele aus anderen Gemeinden, wie sie jetzt in dem Buch „Planungspraxis kleiner und mittlerer Städte in Deutschland“ vorgestellt …

Weiterlesen »

Sie schreiben sich die Finger wund

Lüneburg. Zeitung lesen bildet – und kann im Idealfall auch ein ganzes Leben bereichern. Wie im Fall von Margot Bielefeld, die über eine Zeitungsanzeige eine Brieffreundin fand. Die freundschaftliche Verbindung …

Weiterlesen »

Spieglein, Spieglein für die Stadt

Lüneburg. „In Lüneburg soll ein Mietspiegel erstellt werden, die Stadtverwaltung wird drei mögliche Modelle prüfen.“ Wohl nicht wenige werden sich bei dieser Nachricht verwundert die Augen reiben, doch Freude über …

Weiterlesen »

Ein Zebrastreifen zur Blücherstraße?

Lüneburg. Wer gemäß den Regeln der Straßenverkehrsordnung die Scharnhorststraße überqueren möchte, muss entweder die Ampeln an der Universitätsallee oder der Soltauer Straße ansteuern. Die wenigsten Studenten und Mitarbeiter nehmen die …

Weiterlesen »

Fahrerflucht mit 95 Jahren

Lüneburg. Eine 95-Jährige wollte am Freitag gegen 11.40 Uhr an der Neuen Sülze einparken. Dabei fuhr sie über den Bordstein und stieß mit ihrem Fahrzeug gegen eine Hauswand. Sowohl das …

Weiterlesen »

Mit 95 Prozent und 3 PS

Die rote Piaggio wird im Wahlkampf nicht nur in Reinstorf zu sehen sein. Foto: t&w

Lüneburg. „In der ländlichen Umgebung zu Hause“, „schnell und effektiv in der Stadt“, „wird allen beruflichen Anforderungen gerecht“ – nein, das ist keine Beschreibung von Norbert Meyer, auch wenn Ostheides …

Weiterlesen »