Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg

Lüneburg

Aus der Traum?

Wittorf. Mit dem Motorboot von Hoopte an der Elbe aus über die Ilmenau bis in die Lüneburger Innenstadt fahren. Das könnte den Tourismus weiter ankurbeln. Doch das ist eine Vision, …

Weiterlesen »

„Tabus täuschen Harmonie vor“

Lüneburg. Menschen sprechen viel übereinander, aber wenig miteinander. Das will die Aktion „Deutschland spricht“ ändern und am 23. September bundesweit Tausende Menschen zusammenbringen, die völlig unterschiedlich auf die Welt blicken. …

Weiterlesen »

Umsteigen auf Bus und Rad

Lüneburg. Eine bessere Busanbindung von Ochtmissen zum Kreideberg, um so Geschäfte oder Arztpraxen bequem zu erreichen, wünschen sich Bürger aus Ochtmissen schon länger. Jens Kiesel (SPD) stellte dazu erneut einen …

Weiterlesen »

Unterricht auf einer Großbaustelle

Lüneburg. Zweieinhalb Jahre hat Marianne Borowski die Füße still gehalten, den Lärm von Presslufthammern und Stemmarbeiten, Dreck und Staub, Baumaterialien auf den Fluren, gar Löcher im Boden ertragen, die bis …

Weiterlesen »

Zweijähriger übersteht Unfall mit leichten Verletzungen

Lüneburg. Ein zweijähriges Kind entging bei einem Unfall am Samstagabend auf dem Parkplatz eines Discounters in der Harvey-Benjamin-Fuller-Straße nur knapp schlimmeren Verletzungen. Nach Angaben von Augenzeugen lief das Kind einem heruntergefallenen Überraschungsei hinterher. Beim …

Weiterlesen »

Ein Herz für Sonderpädagogik

Doris Christmann berät Schulen beim Thema Inklusion. (Foto: t&w)

Lüneburg. Das Thema Inklusion bleibt auf der Agenda: Zum Schulbeginn ist das Regionale Beratungs- und Unterstützungszentrum Inklusive Schule Landkreis Lüneburg an den Start gegangen, kurz RZI. Geleitet wird es von …

Weiterlesen »

Lieber nur 22 000 Euro ausgeben…

Die Umlaufsperre in Höhe der Unterführung der Bockelmannstraße bleibt, aber sie wird auseinandergezogen, so dass auch Lastenräder oder Räder mit Anhänger besser durchfahren können. (Foto: Michael Behns)

Lüneburg. Die Umlaufsperre am Radweg Lösegraben, in Höhe der Brücke über die Bockelmannstraße, ist manchem Radler ein Dorn im Auge, weil sie barrierefreies Radeln ausbremst. Der Rat griff deshalb das …

Weiterlesen »

Eine Demo zum Tag der offenen Tür

Oberstleutnant Michael Hoppstädter bittet zum Tag der offenen Tür in die Kaserne. Nahe der Wache wollen Militärgegner demonstrieren. (Foto: t&w)

Lüneburg. Es ist die übliche Verbindung: Die Bundeswehr lädt zu einer öffentlichen Veranstaltung, dagegen formiert sich Protest. Am Sonnabend, 18. August, bittet das Aufklärungslehrbataillon zu einem Tag der offenen Tür …

Weiterlesen »

Das Audimax am Meeresgrund

Lüneburg/Offenburg. Für seine futuristischen Bauwerke hat Star-Architekt Daniel Libeskind sicher schon viele Standorte auf der Welt in Erwägung gezogen. Ob er dabei auch an den Grund des Ozeans gedacht hat? …

Weiterlesen »

Wieder am Anfang

Azemerei Ahmadi (v.l.), Najeeb Fazli, Jawad Issai, Mohammad Yassin Sediqi und Emal Ghiyasi vor der Unterkunft am Vrestorfer Weg. Eine Zeit lang haben die Afghanen in dem umstrittenen Haus Auf dem Kauf 12 in Lüneburg gewohnt, es dort aber nicht ausgehalten. (Foto: t&w)

Lüneburg. Mohammad Yassin Sediqi hockt auf der Stufe einer kleinen Steintreppe, als er von seinen Schulden erzählt. Es ist ein sonniger, warmer Tag. Ein kräftiger Apfelbaum, der bereits erste Früchte …

Weiterlesen »

Frontal in den Gegenverkehr

Brietlingen. Drei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Brietlingen zum Teil schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, war ein 35 Jahre alter Fahrer mit seinem VW Passat in den …

Weiterlesen »

Der Axt-Mann bleibt frei

Lüneburg. Der Vorwurf der Anklage lautete auf versuchten Totschlag: Ein 51 Jahre alter Fahrradverleiher soll auf einem alten Bauernhof in Clenze mit einer Axt a uf einen Nachbarn (67) losgegangen …

Weiterlesen »