Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg (page 10)

Lüneburg

Stadt möchte lieber Taxis tauschen

Dieselabgase belasten die Lüneburger Luft. Wie soll die Stadt damit umgehen? (Foto: A/t&w)

Lüneburg. „Die Schadstoffbelastung ist deutlich unterhalb des Grenzwerts. Für ein Fahrverbot in Lüneburg gibt es keine Veranlassung.“ Mit dieser Botschaft versuchte Umweltdezernent Markus Moßmann im Umweltausschuss, Bedenken auszuräumen. Wie berichtet, …

Weiterlesen »

Führungswechsel bei der AfD

Generationenwechsel bei der AfD Lüneburg: Der bisherige Vorsitzende Prof. Dr. Gunter Runkel (l.) hat sein Amt jetzt an Robin Gaberle abgegeben. (Foto: us)

Lüneburg. Der AfD-Stadtverband Lüneburg hat einen neuen Vorsitzenden. Auf ihrem Parteitag wählten die Mitglieder den Lüneburger Robin Gaberle zum Nachfolger von Prof. Dr. Gunter Runkel. Der war nach vier Jahren …

Weiterlesen »

Ein Deal ist noch möglich

Mit dem Urteil des OVG Lüneburg gegen die Gemeinde Reppenstedt hatten sogar die Kläger nicht gerechnet. Jetzt könnte es doch noch eine außergerichtliche. Einigung geben. (Foto: dth)

Reppenstedt. Trotz der Niederlage vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg könnte die Gemeinde Reppenstedt doch noch den Kopf aus der Schlinge ziehen. Nach der mündlichen Verhandlung Ende Februar hatte das OVG …

Weiterlesen »

Stadtbusse sollen länger fahren

Der Platz Am Sande ist nach dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) am Bahnhof, der zweitwichtigste Anlaufpunkt für die Busse aus Stadt und Landkreis Lüneburg. (Foto: t&w)

Lüneburg. Um 20.43 Uhr fährt nach dem zurzeit gültigen Fahrplan an Wochentagen der letzte Bus der Linie 5014 vom Platz Am Sande in Richtung Kreideberg. In zwei Jahren sollen auch …

Weiterlesen »

Alles nette Nachbarn?

Das Portal nebenan.de wirbt in Lüneburg auch mit Handzetteln. Verbraucherschützer warnen in diesem Zusammenhang vor einer leichtfertigen Preisgabe der eigenen Daten. (Foto: t&w)

Der Lüneburg. Viele Lüneburger entdeckten es schon in seinem Postkasten: ein freundlich formuliertes Anschreiben von Paul oder Sonja aus der Straße um die Ecke. Um Nachbarschaftshilfe wird geworben, ein hilfreiches …

Weiterlesen »

Bremsen ist das A und O

Helga Kamphaus und DRK-Kursleiter Peter Schneemann, der Senioren mit Rollator schult. (Foto: t&w)

Lüneburg. Bordsteinkanten, Gullydeckel, sogar Elektrokabel unter einem Wohnzimmerteppich können ein Hindernis oder eine Falle werden. Dies wissen alle, die häufig mit einem Rollator unterwegs ist. Gerade ältere Menschen stehen dann …

Weiterlesen »

Dreifacher Totalschaden

Winsen/Lüneburg. Auf der A39 hat ein Unfall am Freitagmorgen für lange Staus auch auf der B404 gesorgt. Gegen 6.45 Uhr wechselte eine 21-Jährige mit ihrem Renau lt Twingo auf die …

Weiterlesen »

Wenn die Herkunft keine Rolle spielt

Sie halten das Team zusammen: (v.l.) Cora Althusmann, Corinna Krome, Eva Kern und Mark Beelmann. (Foto: t&w)

Lüneburg. Bei einer Hausführung darf ein Rundgang durch die ­Toilettenräume nicht fehlen, vor allem nicht im neuen „Mosaique – Haus der Kulturen“. Dort sind keine weißen Wände zu bestaunen, keine …

Weiterlesen »

Einbrechern auf der Spur

Mit dieser Phantomskizze fahndet die Polizei nach einem Mann, der an einem Einbruch beteiligt gewesen sein soll. (Foto: Polizei)

Lüneburg/Cloppenburg/Vechta. Wer kennt diesen Mann oder weiß, wo er sich aufhält? Mit diesem Phantombild sucht die Polizei nach einem 35 bis 40 Jahre alten Mann, der an einem Einbruch in …

Weiterlesen »

Die Schuld des Oskar Gröning

Lüneburg. Der ehemalige SS-Mann Oskar Gröning, 2015 in Lüneburg wegen Beihilfe zu 30 000 Morden in Auschwitz zu vier Jahren Haft verurteilt, starb am 9. März 2018 im Alter von 96 …

Weiterlesen »

Burger für Lüneburger

Lüneburg. Burger-Liebhaber können aufatmen: Bald schon soll es in Lüneburg gleich zwei Restaurants mit einem solchen Angebot geben. Im Mai eröffnet im Wasserviertel das Lokal „BurgerKultour“, es bezieht die Räume …

Weiterlesen »