Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg (page 18)

Lüneburg

Eine Streuobstwiese am Raderbach

Lüneburg. Die 2000 Quadratmeter große Fläche am Raderbach ist seit Sonnabend eine Streuobstwiese: Vier verregnete Stunden lang haben Sascha Rhein (3.v.r., Foto: t&w) und seine sieben Mitstreiter, darunter auch Thomas …

Weiterlesen »

Schattenseiten des Tourismus

Wohnraumschutzgesetz

Lüneburg. Hat der Mieter keine Möglichkeit zu heizen, fehlt eine Toilette oder umfasst der Raum, der zum Wohnen vorgesehen ist, nicht mal zehn Quadratmeter, dann sind die „Mindestanforderungen an erträgliche …

Weiterlesen »

Landrat lehnt Baustopp für die Arena ab

Arena-Kosten

Lüneburg. Die Arena Lüneburger Land wird weitergebaut. Davon ist Landrat Manfred Nahrstedt (SPD) überzeugt. „Es macht keinen Sinn, den Bau jetzt abzubrechen. Das würden den Landkreis Lüneburg rund zehn Millionen …

Weiterlesen »

Der Mann mit dem Hund ist tot

Lüneburg. Günter hatte immer etwas zu erzählen. Herzlich, freundlich, neugierig. Er war das, was man zurückgeblieben nennt. Das spielte keine Rolle. Auf seinen Spaziergängen mit seinem Hund Apollo rund um …

Weiterlesen »

Tödlicher Streit um Drogen

Tödliche Messerstiche

Lüneburg. Offenbar glaubten der 39-Jährige und sein Begleiter, dass sie am Sonnabend gegen 20.30 Uhr in der Wohngemeinschaft am Deutsch-Evern-Weg Drogen abzocken könnten – ein tödlicher Irrtum: Nach ersten Ermittlungen …

Weiterlesen »

Führerschein weg – und nun?

Lüneburg. Valentina Bechtold schrammte beim Rangieren mit ihrem Wagen gegen ein anderes Auto. „Ich habe das gar nicht gemerkt“, sagt die 52-Jährige. Kein Wunder. Als die Polizei zum Hausbesuch kam, …

Weiterlesen »

BBS II kämpft um Schüler

Lüneburg. Die Vermittlung von Allgemeinbildung, wie sie auch an allgemeinbildenden Gymnasien gelehrt wird, verbunden mit berufsspezifischen Inhalten – das ist das Erfolgsrezept, das die Beruflichen Gymnasien an den Berufsbildenden Schulen …

Weiterlesen »

„Moralische Arroganz stört sehr“

Rüstungsexporte

Noch immer dürfen keine deutschen Waffen nach Saudi-Arabien geliefert werden. In welchem Zusammenhang steht der Mord an dem Journalisten Jamal Kashoggi mit der Zurückhaltung zweier fertiger Patrouillenboot in Wolgast? Dr. …

Weiterlesen »

„Straßenausbausatzung gehört abgeschafft“

Wendisch Evern. Christian Hauschildt (CDU) bezeichnet sie als „Schreckgespenst“ der kommunalen Verwaltungen und Räte. Für Joachim Sellschopp, Fraktionschef der SPD in Wendisch Evern, gehört sie schlicht abgeschafft – die Straßenausbaubeitragssatzung, …

Weiterlesen »

Automat hält Stand

Vögelsen. Das Duo machte so viel Krach in der Bankfiliale an der Lüneburger Straße, dass Anwohner die Polizei riefen. Doch als die vor Ort war, waren die Täter bereits verschwunden: …

Weiterlesen »