Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg (page 2)

Lüneburg

War der Gärtner ihr Mörder?

Friedhofsgärtner

Lüneburg. Die Schicksale von Ilse Gerkens und Ulrike Burmester könnten mit Kurt-Werner Wichmann in Verbindung stehen. Sie gehören zu rund 100 ungeklärten Morden , die von der Polizei geprüft werden. …

Weiterlesen »

Wo sollen all die Züge hin?

Bahnstrecken

Lüneburg/Berlin. Jetzt meldet sich das Bundesverkehrsministerium zum Schienenausbau in der Lüneburger Region zu Wort. Zuvor hatte der regionale Projektbeirat Al pha-E den Bahnplanern vorgeworfen, heimlich mit mehr Gleisen bis 2030 …

Weiterlesen »

Studenten gucken in die Biotonne

Lüneburg/Bardowick. Eigentlich ist es ganz einfach: Bioabfälle gehören in die Bio-, der Restmüll in die graue Restmülltonne. Trotzdem haben manche Zeitgenossen offenbar Probleme bei der Sortierung. Aus Faulheit, aus Unwissenheit …

Weiterlesen »

Trostpflaster aus Plüsch

Lüneburg. Den großen Teddy, den Samina fürs Foto fest knuddelt, darf sie nicht mit nach Hause nehmen. Dafür aber gleich drei Miniaturversionen. Zwei Bären möchte sie ihren beiden jüngeren Schwestern …

Weiterlesen »

Zu früh im Leben

Lüneburg. Quietschvergnügt turnt Onno auf der großen Plastik-Spielzeugeisenbahn herum, tobt mit seinem Bruder Ede durch das Spielzimmer der Lüneburger Kinderklinik. Jeden vorletzten Donnerstag im Monat ist das Zimmer Müttern und …

Weiterlesen »

Aufheizende Planung

Lüneburg. Es ist das große Mantra der kommunalen Politik: In der Stadt sollen freie Flecken bebaut werden, um ein Zerfasern der Ränder zu vermeiden und nicht no ch mehr Flächen …

Weiterlesen »

Starenkästen lohnen sich

Lüneburg. Der Spitzenreiter hatte 122 Sachen drauf. In einer geschlossenen Ortschaft wohlgemerkt, wo 50 km/h als zulässige Höchstgeschwindigkeit gilt. Der Mann mit dem Bleifuß wird Post bekommen vom Landkreis Uelzen. …

Weiterlesen »

An der Ampel angefahren

Lüneburg. Ein 85-Jähriger hat am Freitagmorgen an der Artlenburger Landstraße beim Abbiegen mit seinem Opel einen 44-Jährigen angefahren. Der Mann hatte einen Überweg an einer Ampel überquert. Laut Polizei erlitt …

Weiterlesen »

Das Handwerk hat reichlich zu tun

Lüneburg. Das Handwerk in der Region boomt. Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade hat in ihrer aktuellen Herbstumfrage zur Konjunktur festgestellt, da ss 68 Prozent der befragten Unternehmen in Stadt und Landkreis Lüneburg …

Weiterlesen »

Noch steht Lüneburg ganz gut da

Lüneburg. Viele Schulabgänger nutzen Freiwilligendienste im In- und Ausland, um sich zu orientieren – oder als sinnvollen Zeitvertreib bis zum Studium. Die Zahl derer, die sich entscheiden, einen solchen Aufenthalt …

Weiterlesen »

Banden stehlen Airbags

Vögelsen. Erneut haben Täter drei Autos der Marken Mercedes und BMW geknackt, sie schlugen Scheiben ein, um Airbags und Navigationsgeräte zu stehlen. In einem Fall wurden zwei Täter gestört, sie …

Weiterlesen »

„Pippis“ Welt ohne Pippi malen

Lüneburg. Das Theater Lüneburg schreibt auch in diesem Jahr anlässlich des neuen Weihnachtsstücks „Pippi Langstrumpf“ einen Plakat-Malwettbewerb für Kinder bis einschließlich 13 Jahren aus. Die jungen Künstler sind eingeladen, bis …

Weiterlesen »

Die Vorleserinnen

Marion Jaunich (v.l.) und Lilli Roffmann sprechen ausgewählte Artikel in einen Rekorder ein, so erhält auch Erna Heinbockel einen Zugang zur Lokalzeitung. Foto: phs

Lüneburg. Für Erna Heinbockel ist es ein Muss, über das Lüneburger Stadtgeschehen informiert zu sein. Sie möchte schließlich mitreden können. Dabei ist die lokale Presse ihre Informationsquelle, nur kann sie …

Weiterlesen »