Donnerstag , 13. Dezember 2018
Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg (page 2)

Lüneburg

Vollzeitjob Alleinerziehend

Alleinerziehend

Lüneburg. Kochen, Wäsche waschen, sich um die Kinder kümmern, Finanzen regeln, die alten Möbel abbeizen, das Auto reparieren: Es gibt nichts, wozu Ulrike Denzer einen Mann benötigt. „In dieser Wohnung …

Weiterlesen »

Bauen und den Grüngürtel sichern

Grüngürtel

Lüneburg. Vor dem Rathaus skandierten Demonstranten: „Grüngürtel sichern, nicht bebauen!“ Mitglieder der Bürgerinitiative Grüngürtel West verteilten Faltblätter, „Hände weg vom Grüngürtel West“ stand darauf. Im Huldigungssaal tagte dann der Bauausschuss …

Weiterlesen »

Diskussion um Grundschule hält an

Lüneburg. Ist die Kinderbetreuung im Hanseviertel gesichert? Was, wenn Lüneburg weiter wächst? Welche Grundschulen stehen für das Quartier zur Verfügung? Sozialdezernentin Pia Steinrücke und ihr Mitarbeiter Thomas Wiebe hatten eine …

Weiterlesen »

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Metronom Hansenetz

Lüneburg/Uelzen. Mehr Züge, häufigere Fahrten, weniger Verspätungen und keine Zugausfälle wegen Unwetter. „Diese Ziele klingen wie der Traum eines jeden Pendlers – aber sie sind zu erreichen“, sagte Torsten Frahm, …

Weiterlesen »

Mit einem Messer bedroht

Polizeibericht

Lüneburg. Auf einem unbefestigten Weg, auf halber Strecke zwischen der Bardowicker Straße und Am Graalwall, sei er von zwei Männern geschubst und mit einem Messer bedroht worden. Mit seinem Smartphone …

Weiterlesen »

Zulasten der Patienten?

Lüneburg/Winsen. Eigentlich soll 2019 in Deutschlands Krankenhäusern vieles besser werden. Mit der Einführung von Personaluntergrenzen in besonders pflegeintensiven Bereichen will Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) Patienten und Pflegekräfte schützen, den Arbeitsalltag …

Weiterlesen »

Lehrer sind mit der Geduld am Ende

Lüneburg. Die schlechte Luft sorgt durchaus für dicke Luft am Johanneum. Das wurde jetzt im Schulausschuss des Rates deutlich, wo die Stadtverwaltung in ihrer Funktion als Schulträger noch einmal die …

Weiterlesen »

Heftiges Geplänkel ums Geplätscher

Lüneburg. Die Zustimmung war groß, bei fast allen Mitgliedern des Umweltausschusses kam das Projekt gut an. Bis auf die AfD votierten sämtliche Fraktionen für die Planung eines Wasserspiels, das nach …

Weiterlesen »

Schwieriger Spagat

Stadtrat Sitzungszeiten

Lüneburg. Mehr Rücksicht auf das Ehrenamt. Auf diese Kurzformel lässt sich ein Thema bringen, das den Rat in seiner kommenden Sitzung am Donnerstag, 6. Dezember , beschäftigen wird. Anlass ist …

Weiterlesen »

Wurden Gelder veruntreut?

Lüneburg. 600 Euro haben sie inzwischen abgestottert und damit knapp zwei Drittel des Betrags, den sie als Darlehen beim Fachbereich Soziales und Bildung der Stadt aufgenommen haben. Es ist die …

Weiterlesen »

Wohnungen immer verzweifelter gesucht

Wohnungslose

Lüneburg. An der Baumstraße prallen zwei Haltungen aufei­nander: Die Herberge möchte dort eine Außenstelle eröffnen, weil sie nicht mehr weiß, wohin mit den Wohnungslosen. Auf der anderen Seite stehen Anwohner, …

Weiterlesen »

Erster Schuldenabbau seit Jahren

Schuldenabbau

Lüneburg. Die Welle sprudelnder Steuerquellen trägt den Landkreis Lüneburg zur nächsten Premiere in diesem Jahrhundert. Nach derzeitigem Stand können zum ersten Mal seit den 1990er-Jahren Schulden abgebaut werden. Die neuesten …

Weiterlesen »