Mittwoch , 26. September 2018
Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg (page 28)

Lüneburg

Hilfe, wenn es in der Pflege zu Gewalt kommt

Lüneburg. Gewalt in der Pflege hat viele Gesichter: Körperliche Übergriffe, Verletzung der Intimsphäre, Belästigungen, bewusste Vernachlässigung oder die Ausnutzung des Vertrauensverhältnisses gehören dazu. Dabei kann Gewalt von pflegenden Personen oder …

Weiterlesen »

Konto geplündert

Lüneburg. Nicht nur das Portemonnaie war weg, sondern auch die Kontokarte samt Geheimnummer – die Täter plünderten das Konto einer 67-Jährigen und erbeuteten mehrere Hundert Euro. So stellt sich für …

Weiterlesen »

Ein O stoppt die Kanada-Reise

Lüneburg. „Es sollte unser letzter Flug nach Vancouver werden, unser letzter Besuch bei unserem Sohn und seiner Familie“, sagt die 80-jährige Maria Rother mit t rauriger Stimme: „Wir werden ja …

Weiterlesen »

Personal im Jugendamt am Limit

Lüneburg. Seit Jahren nimmt die Arbeitsbelastung in Jugendämtern zu, das hat mit der hohen Fallzahl, der mangelhaften Ausstattung und Personalnot zu tun. Eine aktuelle Studie hat das gerade noch einmal …

Weiterlesen »

Tierheim braucht mehr Schutz

Lüneburg. Es ist der 28. Mai, als Frauke Girus-Nowoczyn morgens um 6.20 Uhr das Haupteingangstor des Lüneburger Tierheims aufschließt. Die Geschäftsführerin der Einrichtung wundert sich, dass das Zwischentor zu den …

Weiterlesen »

Frau schlägt zu

Lüneburg. Nicht nur Männer sind gewalttätig, auch Frauen prügeln: Eine betrunkene 40-Jährige soll ihrem Partner in der gemeinsamen Wohnung in Lüneburg mehrmals mit der Faust gegen den Kopf geschlagen und …

Weiterlesen »

Das Wohl der Kinder ist ihr Job

Lüneburg. Familien müssen gestärkt werden, damit Kinder und Jugendliche gut aufwachsen können. Deshalb sei es wichtig, das Kindeswohl und die damit verbundenen Aufgaben und Herausforderungen für Jugendämter immer wieder zum …

Weiterlesen »

Eine alte Sprache mit jungen Fans

Uelzen/Lüneburg. Hazna Haci spricht Kurdisch mit ihren Eltern, Hochdeutsch mit Freunden und Geschwistern und „snackt“ Platt im Kunstunterricht. Manchmal, wenn sie ihren Eltern etwas aus dem Vokabular der Niederdeutschen Sprache …

Weiterlesen »

Eine Frage der Mehrheit

Lüneburg. Heftig debattiert und kritisiert wird seit Tagen ein Beschluss des Rates der Stadt zur Vorschlagsliste für Schöffen. Denn auf der Liste stehen zwei Kandidaten, die dem rechtsextremen Lager zugeordnet …

Weiterlesen »

Hund bei Hitze im Auto gelassen

Lüneburg. Am Donnerstag gegen 14.05 Uhr rief eine aufmerksame Zeugin bei der Polizei an und meldete einen Hund, der in einem Pkw saß, der auf einem Parkplatz in der Käthe-Krüger-Straße …

Weiterlesen »

Wer erkennt sein Eigentum wieder?

Lüneburg. Die Polizei sucht nach der Festnahme eines amtsbekannten 42 Jahre alten Einschleichdiebs die Eigentümer von diversen Schmuckstücken. Bereits Anfang des Jahres konnten Beamte der Polizeistation Bleckede in einem leer stehenden …

Weiterlesen »

Die „Schatten der Vergangenheit“

Szene von den Dreharbeiten: Statt eines Kurzfilms ist nach einjähriger Vorbereitung ein Krimi in Spielfilmlänge entstanden. (Foto: privat)

Lüneburg. Ziemlich beste Freunde sind sie nicht. Im Gegenteil: Vanessa, Lu, Philipp, Elias und Jonas können sich nicht ausstehen. Und dann finden sich die fünf Teenager plötzlich in einem verschlossenen …

Weiterlesen »

Der Strom wird günstiger

Lüneburg. Der Energieversorger E.on dreht wieder an der Preisschraube – aber dieses Mal in die andere Richtung: Zum 1. Juli sinken die Arbeitspreise brutto in der Grundversorgung Strom in der …

Weiterlesen »

Galgenfrist für die Förderschule?

Lüneburg. Eigentlich war ihr Aus beschlossene Sache: Die Förderschulen mit dem Schwerpunkt Lernen sollten bald Geschichte sein, in Lüneburg wurden zuletzt schon keine neuen Schüler in den unteren Klassen mehr …

Weiterlesen »