Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg (page 30)

Lüneburg

Hitchcocks Erben

Lüneburg. Sami Köppe und Julian Schulze schauten kurz irritiert, nahmen die Entscheidung der Organisatoren dann aber gelassen. Kurz vor der Aufführung ihres Psychothrillers „Between the Lines“, Gewinner der Kategorie „Sekundarstufe …

Weiterlesen »

Händler locken mit frechen Sprüchen

Marktschreier Bananen-Fred füllt seine Körbe am Donnerstag vor dem Rathaus wieder mit Obst. Foto: Hansestadt

Lüneburg. Wenn Wurst-Herby lautstark die schmackhafte Salami anpreist, Bananen-Fred in seinen Körben kunstvoll das Obst drapiert und die Sprüche von Aale-Rainer über den ganzen Marktplatz hallen – dann ist es …

Weiterlesen »

„Haltet dagegen!“

Wilhelm-Raabe-Schule

Lüneburg. An der Wilhelm-Raabe-Schule herrscht Verunsicherung. Lehrer und Schüler sind Ende September zur Zielscheibe politischer Angriffe geworden. Und die Vorwürfe hallen nach. Wie berichtet, hatte sich das Lüneburger Gymnasium mit …

Weiterlesen »

Aktion gegen Einbrecher

Einbrecher

Lüneburg. Mit der dunklen Jahreszeit nimmt die Polizei ihre Verkehrskontrollen wieder auf, mit denen sie unter anderem mutmaßlichen Einbrechern signalisieren will: „Wir sind wachsam.“ Am Montag stoppten Beamte mit Unterstützung …

Weiterlesen »

Würdiges Erinnern mit Beton

Gedenkstätte

Lüneburg. „Ein Stein allein transportiert nichts.“ Carl-Peter von Mansberg braucht nicht viele Worte, um seinen Entwurf für die neue Synagogen-Gedenkstätte zu erläutern. Dann holt er aber doch weiter aus. Schließlich …

Weiterlesen »

Tempo 30 vor neuer Kita

Lüneburg. Anfang kommenden Jahres soll die Kita am Ochtmisser Kirchsteig öffnen. Die Einrichtung liegt an einer vielbefahrenen Straße. Um in dem Bereich für mehr Sicherheit zu sorgen, wird die Stadt …

Weiterlesen »

Ein Ranger für alle Fälle

Stefan Leven rückt an, wenn nichts mehr geht. Wenn Exkremente über Klodeckel schwappen, in Küchen Geschirr schwimmt, Wurzeln aus dem Keller wachsen. Fotos: Heidelberg-Stein

Reinstorf. Die Männer ziert ein Stern: Walker, Texas Ranger, rettet Dallas vor Kriminellen. Seine Waffe ist ein Colt. Stefan Leven, Rohr-Ranger, rettet Lüneburg vor verstopften Kanälen. Seine Waffe ist eine …

Weiterlesen »

Landrat hört Ende Oktober 2019 auf

Landrat Nahrstedt

Lüneburg. Politische Weggefährten haben sich schon lange gefragt, wann Manfred Nahrstedt den Landratsposten an den Nagel hängt. Am Montag lüftete der Sozialdemokrat im Kreistag unter dem Punkt „Bericht des Landrats …

Weiterlesen »

Wiederbelebung mit Akku

Lüneburg/Bleckede. Diese Idee könnte auf die Bahnstrecke Lüneburg-Bleckede wirken wie ein Defibrillator auf das stillstehende menschliche Herz: Zur Wiederbelebung der alten Schienenstrecke für den Personennahverkehr hat die Bleckeder Kleinbahn eine …

Weiterlesen »

Nacht der Clubs – Die Bands

Lüneburg. Die 14. Lüneburger Nacht der Clubs steigt am Sonnabend, 3. November, ab 21 Uhr mit Musikern der Region. Best of Luck beispielsweise rockt im Veranstaltungszentrum „Anno 1900“ im Sportpark …

Weiterlesen »

Der neue Weg in die Kita

Bildungsdezernentin Pia Steinrücke freut sich, dass der Betreuungsplatz für Kinder in Lüneburg jetzt auch mobil schnell beantragt werden kann. Foto: Stadt Lüneburg

Lüneburg. Von jetzt an können Eltern in Lüneburg den Kita- oder Krippenplatz für ihre Kinder online finden. Das Kita-Portal der Stadt, in dem die Nutzer sich pe r Mausklick direkt …

Weiterlesen »

Es gärt weiter an der Baumstraße

Lüneburg. „Wir fühlen uns überfordert“, sagte eine Anwohnerin der Baumstraße, und die gut 30 anwesenden Nachbarn sahen es am Montagabend bei einer Versammlung im Gemeinderaum der Nicolaikirche ähnlich: Eine Außenstelle …

Weiterlesen »

Unter Drogen im Blutrausch

Lüneburg. Um die Frage, ob er es getan hat, geht es nicht mehr. Denn das steht fest. Der junge Mann hat seine Freundin getötet. Im Saal des Lüneburger Landgeric hts …

Weiterlesen »