Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg (page 31)

Lüneburg

„Engagement kommt von Herzen“

Echem/Lüneburg. Sie kämpfen für ein neues Unterrichtsfach Alltags- und Lebensökonomie. Sie protestieren gegen die Gehaltslücke zwischen Frau und Mann. Sie machen Politik. Und ja, sie können verdammt gute Kuchen backen. …

Weiterlesen »

Abriss-Bagger rollen an

Lüneburg. Das Tor zum Hanseviertel-Ost ist geöffnet: Bereits im kommenden Jahr soll mit dem Bau der ersten Wohnquartiere begonnen werden. Das haben die Hansestadt Lüneburg und der Erschließungsträger, die Sparkassen …

Weiterlesen »

Wo Lüneburg nicht sauber ist

Lüneburg. Lüneburg macht einen gepflegten Eindruck. Wenn man durch die historische Altstadt schlendert, sind die Mülleimer geleert, die Straßen gekehrt und die Grünflächen bepflanzt. Doch immer wieder bekommt die Landeszeitung …

Weiterlesen »

Anklage wirft Duo versuchten Mord vor

Schießerei Kaltenmoor

Lüneburg. Ein knappes halbes Jahr nach der Schießerei von Kaltenmoor müssen sich zwei 22 und 25 Jahre alte Männer von Donnerstag, 27. September, an vor dem Lüneburger Landgericht verantworten. Die …

Weiterlesen »

Auto überschlägt sich

Lüneburg. Auf dem Weg nach Barendorf ist ein 21-Jähriger am Montagvormittag mit seinem VW auf der B 216 von der Straße abgekommen. Der junge Mann habe Glück im Unglück gehabt, berichtet …

Weiterlesen »

Jeder kann mitmachen bei Luft-Messaktion

Luft-Messaktion

Lüneburg. Die gute Luft gehört zu Norddeutschland wie Leuchttürme oder Rapsfelder. Aber ist die frische norddeutsche Brise wirklich sauber? Wie stark setzen Autos, Schiffsverkehr, Massentierhaltung und Kaminöfen Feinstaub oder Stickstoffdioxid …

Weiterlesen »

Die Zukunft des Wassers

Lüneburg. Wasser ist ihre Leidenschaft. Sie sorgen dafür, dass Menschen Zugang zu Trinkwasser haben, Kläranlagen Abwässer reinigen, Küsten- und Flussbewohner sicher hinter Deichen leben, Schiffe auf Wasserstraßen fahren können. „Wir …

Weiterlesen »

SPD-Vorstoß ins Leere?

Lüneburg. Zugverspätungen oder gar Ausfälle – davon können Pendler auf der Strecke Lüneburg-Hamburg ein Lied singen. Außerdem sollen Züge der Deutschen Bahn Vor fahrt haben vor dem Metronom. Dieser müsse …

Weiterlesen »

Kreistag stellt Weichen für Brücke und Arena

Kreistag Brücke Arena

Amelinghausen. Nach jahrelangen Diskussionen hat der Kreistag am Montag für zwei Infrastrukturprojekte in der Region die nächsten Wegmarken gesetzt. Mit deutlicher Mehrheit stimmten die Kreispolitiker in der Lopautalhalle in Amelinghausen …

Weiterlesen »

Die Chance auf 10.000 Euro Preisgeld

Das mosaique-Team vor dem Haus der Kulturen an der Katzenstraße. Foto: privat

Lüneburg. Mosaique – Haus der Kulturen Lüneburg und die Lebenshilfe Lüneburg-Harburg sind im Rennen um den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2018. Noch bis zum 22. Oktober …

Weiterlesen »

Mutig sein und reden

Lüneburg. Eigentlich wollte sich Birsen Demirci gern einmal mit einem rechtspolitischen Menschen unterhalten. „Was bin ich für dich?“ möchte sie ihn fragen. Sie , die 46-jährige Aussenhandelskauffrau aus Winsen, der …

Weiterlesen »

Hoffen auf das große Geld

Lüneburg. Lange schon stehen sie auf dem Wunschzettel Lüneburger Sportvereine, nun könnte es klappen: die in die Jahre gekommenen Sportanlagen auf den Sülzwiesen und am Hasenburger Grund sollen auf Vordermann …

Weiterlesen »

Zu wenig Respekt und Rücksichtnahme

ACE Kreuzungen

Lüneburg. Rüdiger Rohlf kann es nicht glauben. Gerade ist ein Fahrschulauto an der Stern-Kreuzung aus der Uelzener Straße kommend rechts abgebogen. Doch ob ein Radfahrer naht, interessierte weder Fahrschüler noch …

Weiterlesen »

Süße Früchte für alle

Lüneburg. Ob Harberts Renette, Kaiser Wilhelm, Jakob Lebel oder der Finkenwerder Herbstprinz – alte Apfelsorten wachsen überall im Lüneburger Stadtgebiet. Verlockend ist das jetzt reifende Obst, das an Straßenrändern, auf …

Weiterlesen »