Dienstag , 25. September 2018
Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg (page 370)

Lüneburg

Verschwundene Schönheiten

ca Lüneburg. Praktisch mag es sein, doch schön und harmonisch? Die beiden Attribute fallen vermutlich nur wenigen ein, wenn sie auf das C A-Haus an der Glockenstraße blicken. Vier Jahrzehnte …

Weiterlesen »

Lichtmuffel müssen absteigen

ca Lüneburg. Erst klärte die Polizei an Schulen auf, dann kam sie zur Kontrolle. Ergebnis: Von 108 überprüften Rädern stellten die Beamten Dienstagmorgen, 10. Dezember, am Schulzentrum Oedeme bei 39 …

Weiterlesen »

Einbrecher flüchten ohne Beute

ca Lüneburg. Mehrere Einbrüche notiert der Polizeibericht. Ein Sicherheitsdienst konnte in der Nacht zu Dienstag wahrscheinlich drei Täter vertreiben, die gegen ein Uhr in einen Toto-Lotto-Laden An der Münze eingedrungen …

Weiterlesen »

„Schule ist keine Komödie“

ahe Lüneburg. Das Fazit von Sandra Neuner fällt zwiespältig aus: „Es waren nicht die richtigen Ansprechpartner, die können eh nichts ändern. Aber tat gut, mal Dampf abzulassen. Ich denke, es …

Weiterlesen »

Insider verarbeitet seinen Uni-Frust

mm Lüneburg. Jede Ähnlichkeit mit lebenden Personen oder einer existierenden Universität scheinen nicht zufällig, sondern wohl gewollt beim Roman „Wir sind Uni – Eine bildungspolitische Provinzposse – Und Humboldt kam …

Weiterlesen »

Die Leckereien der Apothekerin

us Lüneburg. Durch die westliche Lüneburger Altstadt zieht der Duft von gerösteten Esskastanien und Würzwein, die Trommelschläge der Stadtwache wetteifern mit den Ambossklängen des Kunstschmieds – es ist Christmarkt in …

Weiterlesen »

Kammer der vergessenen Schätze

rast Lüneburg. Als die St. Johanniskirche 2006/07 renoviert wurde, mussten auch Schränke in der Elisabeth-Kapelle geleert werden. Dabei kam Überraschendes zum Vorschein: Die Gemeinde verfügt über Kostbarkeiten, von denen sie …

Weiterlesen »

Lüneburg als Testkulisse

ahe Lüneburg. Auf dem Karussell ist er mit Abstand der Größte. Mit seinen 39 Jahren ist er ja auch etwa zehnmal so alt wie all die anderen, die auf Motorrädern, …

Weiterlesen »

Sturm nicht so schlimm wie befürchtet

Lüneburg. Mit kräftigen Böen zog Sturmtief Xaver über Norddeutschland. Im Landkreis Lüneburg fiel der Sturm aber weniger schlimm aus, als zunächst befürchtet. Der Landkreis zieht nach Rücksprache mit der Feuerwehr Bilanz: Von Donnerstagmittag …

Weiterlesen »

Die Suche nach dem kleinen Glück im Schutt

mm Lüneburg/Bardowick. Was vom Brand übrig blieb, türmt sich in hohen Bergen auf der Deponie der Gesellschaft für Abfallwirtschaft in Bardowick. Bagger durchkämmen pausenlos 2500 Kubikmeter Bauschutt. Die ehemaligen Bewohner …

Weiterlesen »

Ein glückliches Missverständnis

mm Lüneburg. Sie saßen im Hotel Bergström, sahen aus unmittelbarer Nähe, wie die Flammen in ihren Wohnungen im ersten und obersten Stockwerk wüteten. Das war am Montagmorgen, wenige Stunden nachdem …

Weiterlesen »