Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg (page 370)

Lüneburg

Alte Pracht kehrt zurück

ca Lüneburg. Seinem ersten Herrscher floss eine wahre Eloge auf sein Reich aus der Feder: „Eine Geschichte Lüneburgs zu schreiben, wäre undenkbar ohne die Wiedergeburt des Stadtarchivs.“ Der Bau sei …

Weiterlesen »

Radlerin schwer verletzt

Lüneburg. Beim Zusammenstoß mit einem Auto wurde eine 39-jährige Radfahrerin am Montagmorgen schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, habe die Frau gerade die Bockelmannstraße überquert, als sie von einem Skoda …

Weiterlesen »

Reinigung im Doppelpack

us Lüneburg. Gleich mit doppeltem Einsatz wurde am Wochenende in Lüneburgs Stadtteil Kaltenmoor kräftig aufgeräumt. Zum ersten Mal beteiligten sich an der jährlichen Müllsammelaktion auch zwei Schulklassen der Integrierten Gesamtschule …

Weiterlesen »

Wasserviertel ohne Wasser?

us/jk Lüneburg. Droht Lüneburgs Wasserviertel, bald auf dem Trockenen zu stehen? Ein solches Szenario wäre denkbar, wenn die Pläne des Bundes, die Ilmenau nicht mehr als Bundeswasserstraße einstufen zu wollen, …

Weiterlesen »

Abriss an der Neuen Sülze

ca Lüneburg. Ein Abriss an der Neuen Sülze was ist da los?, fragen sich Nachbarn. Gegenüber dem Jugendzen­trum steht ein sehr angegriffenes Haus. Dorthinter befand sich ein großer alter Schuppen, …

Weiterlesen »

Wo die Bomben liegen könnten

us Lüneburg. Drei Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg sind in den letzten Wochen auf dem freigeräumten Gelände An der Wittenberger Bahn gefunden worden, „mehr als anhand der Kartenauswertung zu vermuten …

Weiterlesen »

Protest um fünf vor zwölf

us Lüneburg. „Mehr Arbeitszeit bringt Stress und Leid“ oder „Entspannte Lehrer sind gute Lehrer“ ­ mit diesen und anderen Plakatsprüchen haben die Lehrer der Lüneburger Gymnasien gestern gegen die geplante …

Weiterlesen »

Gefahr in der Goseburg

ca Lüneburg. Auch die Mehrheitsgruppe von Rot-Grün hat das Thema inzwischen entdeckt und begehrt nun in der nächsten Ratssitzung am 27. März Auskunft, wie die Bahngleise in der Goseburg besser …

Weiterlesen »

Ein Bummel durch die Stadtgeschichte

ca Lüneburg. Das Rondell im Asphalt vor der Ritterakademie erinnert an Lüneburgs mittelalterliche Vergangenheit, dort reckte sich einst der Springintgutturm mehr als 80 Meter in die Höhe, zum Vergleich: Der …

Weiterlesen »

Die Bibel mit den Schubladen

mm Lüneburg. In der St. Johanniskirche steht ein kantiges Objekt, etwa so groß wie eine Lautsprecherbox bei einem Rockkonzert, bedeckt mit einem schwarzen Tuch. Pastorin Barbara Grey enthüllte gestern vor …

Weiterlesen »

Wieder Ärger um den Weißen Turm

ca Lüneburg. Die Gebäude sind verkauft, die Hausverwaltung ausgetauscht, doch trotzdem geht die Geschichte rund um den Weißen Turm weiter. Denn Mieter wie Dietrich K. liegen mit den Alt-Eigentümern, dem …

Weiterlesen »

Rache aus enttäuschter Liebe

aja Lüneburg. Die 4. Große Strafkammer des Lüneburger Landgerichts hat den 43-jährigen Kraftfahrzeugmechaniker aus Hambühren vom Vowurf des sexuellen Missbrauchs seiner Stieftochter freigesprochen. „Damit entfällt auch das Motiv für eine …

Weiterlesen »