Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg (page 48)

Lüneburg

Hardware-Antworten auf Software-Fragen

Lüneburg. Richard David Precht vergleicht die Digitalisierung gerne mit einer neuen industriellen Revolution: Vor mehr als zweihundert Jahren wurde die Hand des Menschen durch Maschinen ersetzt, jetzt ist es das …

Weiterlesen »

Bloß keine „Fahrrad-Autobahn“

Lüneburg. Als „verkehrspolitische Fehlinvestition“ kritisieren der Regionalverband Elbe-Heide des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) und Leuphana-Professor Dr. Peter Pez die Pläne zum Bau eines Radschnellweges zwischen Hamburg und Lüneburg. Statt Neubauschneisen für …

Weiterlesen »

Bebauungsplan in der Warteschleife

Lüneburg. Knapp vier Jahre ist es her, dass der Bauausschuss die Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Viertel Bockelsberg-Ost empfohlen hatte. Vor einem Jahr hatte die Verwaltung dann deutlich gemacht, dass …

Weiterlesen »

Ideen für ein besseres Leben

Lüneburg. Die Fastenzeit, die am Aschermittwoch, 6. März, beginnt, ist die Vorbereitung auf das wichtigste Fest der Christenheit: die Auferstehung von Jesus Chr istus – Ostern. Sie steht in der …

Weiterlesen »

Lüneburgs Arena wird um Millionen teurer

Lüneburg. Er habe noch „eine nicht ganz so positive Nachricht“, erklärte Landrat Manfred Nahrstedt (SPD) am Montagnachmittag ganz am Ende der Kreistagssitzung: Beim Bau der Arena Lüneburger Land drohen „nicht …

Weiterlesen »

Es brennt bei der Feuerwehr

Lüneburg. Zunächst war es eine Jahresversammlung wie viele in der Vergangenheit, doch dann fielen klare Worte. Sein Name wurde nicht genannt, doch gemeint war mit der Kritik der Vorsitzende des …

Weiterlesen »

Mit Kunst gegen Diskriminierung

Lüneburg. Der Mensch ordnet gern in Schubladen ein. Doch nicht alle Menschen lassen sich selbst in Schubladen einordnen. Das fängt schon beim Geschlecht an: Die Zuordnung Mann oder Frau lässt …

Weiterlesen »

CDU verspürt Wechselstimmumg

CDU Lüneburg

Lüneburg. „Die CDU lebt und ist im Aufschwung“ – optimistisch blickte Stadtverbands-Vorsitzender Alexander Schwake im Restaurant Vitalissimo in die Runde der 30 Parteifreunde, darunter drei Neumitglieder. Schwake hatte nach internen …

Weiterlesen »

Was bringt ein Mietspiegel?

Lüneburg. Dass ein Mietspiegel allein die Wohnungsnot in Lüneburg nicht lösen kann, dessen ist sich Michèl Pauly durchaus bewusst. „Wir brauchen weiterhin bezahlbaren Wohnraum“, verdeutlichte der Vorsitzende der Linken-Stadtratsfraktion in …

Weiterlesen »

Betrunken am Ruder

Schiffsführer betrunken

Scharnebeck. Die Wasserschutzpolizei hat am Wochenende einen 56-Jährigen aus dem Schiffsverkehr gezogen. Ein Augenzeuge hatte die Polizei alamrmiert. Bei der Kontrolle fiel den Beamten eine „Alkoholfahne“ bei dem Skipper auf. …

Weiterlesen »

„Europa steht am Scheideweg“

Barley Interview

Sie haben die Europawahl am 26. Mai als Schicksalswahl bezeichnet. Ist die Wahl auch deshalb so wichtig, weil sie mehr als zuvor als Abstimmung über die Zukunft Europas gelten dürfte? …

Weiterlesen »

Ein bisschen wie eine große WG

Lüneburg. Wenn Manon Le Hir auf ein Jahr Mosaique zurückblickt, ist es vor allem die Erinnerung an einen Abend, die sie lächeln lässt. „Ein Amateurchor hat gesungen, da war eine …

Weiterlesen »

Bewusst wenig Parkplätze für Arena

Lüneburg. Empört zeigte sich Philipp Meyn (SPD) in der Sitzung des Rates über einen Vorwurf der Grünen, über den die LZ berichtet hatte. Bei der Mitgliederversammlung des Lüneburger Ortsverbandes der …

Weiterlesen »