Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg (page 493)

Lüneburg

Austausch bei Grammatik und Bier

us Lüneburg. Albanien, Ecuador, Israel, Russland, Brasilien, Kasachstan, Mexiko oder auch Burkina Faso die Liste mit den Teilnehmern an der Internationalen Sommeruniversität (ISU) ist lang und beeindruckend international. Insgesamt 58 …

Weiterlesen »

„Willst du mich etwa daten?“

mm Lüneburg. Die spontane Einladung zu einem Eis nimmt Sebastian Glor sofort an. Auch wenn er sein Spiel unterbrechen muss. Welches, das zeigt der 24-Jährige auf seinem Smartphone, erzählt auch …

Weiterlesen »

Handwerker klotzen ran

ahe/sp/lk Lüneburg. Während die einen verschnaufen, kommen die anderen gerade in den Sommerferien in der Schule erst richtig ins Schwitzen. Stadt und Landkreis nutzen die unterrichtsfreie Zeit traditionell, um Schulgebäude …

Weiterlesen »

Durchsuchung am Stint

ca Lüneburg. Acht Monate nach dem verheerenden Brand am Stint scheint die Polizei einen ersten Erfolg zu verbuchen: Sie ermittelt gegen den Mitarbeiter eines italienischen Restaurants am Stintmarkt, legt ihm …

Weiterlesen »

Das neue Gesicht der Großen Bäckerstraße

as Lüneburg. Die Erneuerung der Großen Bäckerstraße geht weiter: Am Montag, 25. August, starten die Arbeiten im Bereich zwischen Kleiner Bäckerstraße und Apothekenstraße. Nachdem die Abwasser, Grün & Lüneburger Service …

Weiterlesen »

Alles schon längst eingetütet?

as Lüneburg. Explosiv war die Stimmung bei rund 30 Bürgern, die zum Ortstermin an der Bleckeder Landstraße gekommen waren. Die Fraktionschefs von SPD und Grünen, Heiko Dörbaum und Andreas Meihsies, …

Weiterlesen »

Imbiss folgt auf Kiosk

ca Lüneburg. Klein ist fein, und daher liegt eine der prominentesten Baustellen Lüneburgs auf den Sülzwiesen. Dort betreut der Lüneburger Architekt Wolfgang Dimke seit dreieinhalb Jahren ein Projekt mit ungewisser …

Weiterlesen »

Anbau für Whisky-Brennerei

as Lüneburg. Die zukünftige Nutzung des denkmalgeschützten Gebäudes an der Egersdorffstraße, in dem einst das Schulamt der Stadt untergebracht war, blieb lange Zeit offen. Fast zehn Jahre versuchte die Stadt, …

Weiterlesen »

Rennen um die Bachelor-Plätze

red Lüneburg. Mehr als 2700 Bewerber für ein Bachelor-Studium werden in den kommenden Wochen an der Lüneburger Universität erwartet. Die angehenden Erstsemester werden, egal für welches Fach sie sich bewerben, …

Weiterlesen »

Wo das Ehrenamt einen Platz hat

ahe Lüneburg. Das Parlü, Service- und Begegnungsstätte des Paritätischen Lüneburg für den Stadtteil Kreideberg, wird gut angenommen. So gut, dass es gelegentlich ein wenig eng wird in den Räumen an …

Weiterlesen »

Zu wenig Schiffe an der Mole

as Lüneburg. Bei der Einweihung des einst 37 Millionen Mark teuren Lüneburger Hafens im Industriegebiet im Jahr 1975 sprachen Optimisten wie der damalige niedersächsische Wirtschaftsminister Erich Küpker noch von einer …

Weiterlesen »

Statt lauter soll es leiser werden

as Lüneburg. Der Bebauungsplan für das Neubaugebiet Ilmenaugarten auf dem Areal der ehemaligen Wittenberger Bahn wurde im März 2013 rechtskräftig. Daraufhin legten die Investoren um Manfred Schulte mit Abrissarbeiten los, …

Weiterlesen »