Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg (page 50)

Lüneburg

Kartonweise Erinnerungen

Lüneburg. Mehr als 40 Jahre war Otto Puffahrt der Heimat auf der Spur. Der Lokalchronist hat sich in Archiven durch alte Unterlagen gewühlt, aber er hat auch ge sammelt. Berge …

Weiterlesen »

Geleitschutz für Entenfamilie

Lüneburg. Eine Entenmutter mit neun Küken versuchte am Samstagnachmittag, was schon für die meisten Menschen ein schwieriges Unterfangen ist: Gemeinsam wollten die Tiere die vielbefahrene Artlenburger Landstraße überqueren. Einsatzkräfte auf …

Weiterlesen »

Jede Minute ein anderes Gesicht

Lüneburg. Pascal Nickel will Altenpfleger werden. Gerade ist er im dritten Lehrjahr. Der LZ gab er einen Einblick in die Arbeit im Seniorenheim. Schlechte Bezahlung, körperlich schwere Arbeit, Pflegenotstand. Wenn …

Weiterlesen »

Sie lieben und sie quälen sich

Lüneburg. „Ihre Aussage gefällt mir überhaupt nicht. Ich habe den Eindruck, dass Sie den Angeklagten in einem leidlich guten Bild darstellen wollen.“ Das hielt Franz Kompisch, Richter am Landgericht Lüneburg, …

Weiterlesen »

„Meine Biografie ist nicht geil“

Mit einer preisgekrönten Video-Serie und einem Buch arbeitet Ex-Junkie $ick seine Drogen-Karriere auf. (Foto: bol)

Lüneburg. Seine Geschichte braucht eine Stimme. Und ein Gesicht. Aber keinen Namen. Deshalb nennt er sich nur „$ick“. Was man mit „krank“ übersetzen kann, oder auch mit „schlecht“ und „übel“. …

Weiterlesen »

Beste Himmelfahrtslaune

Lüneburg/Scharnebeck. Erst strahlte die Sonne mollig warm, später kam die Abkühlung – der Himmelfahrtstag bescherte Stadt und Kreis gestern Wetterkapriolen. Die Feuerwehren waren nach sintflutartigem Regen gefordert. Doch zuvor waren …

Weiterlesen »

Kunst, Management und Gott

Lüneburg. Es ist ein Job für eine Managerin: Äbtissin. Natürlich gibt es Zeit für innere Einkehr und Gebet. Doch das muss für Reinhild Freifr au von der Goltz schon passen. …

Weiterlesen »

Nackte Tatsachen

Lüneburg. Er wolle mal ausprobieren, wie es sei, ohne Kleidung herumzulaufen, erklärte ein 22-Jähriger am Dienstag einer Streife, die ihn am Ilmenauweg am Schifferwall stoppte. Passanten hatten irritiert auf den …

Weiterlesen »

LZ erobert die Klassenzimmer

Zum ersten Mal beginnt für die 8e der IGS Lüneburg der Schultag mit Zeitunglesen. Sechs Wochen lang wird die LZ sie begleiten. (Foto: t&w)

Lüneburg. Cecilias Lieblingsartikel war der Polizeibericht. Jule hat sich am meisten für die „zu dicken Deutschen“ interessiert. Und Jakob gibt offen zu: „Spannend fand ich heute eigentlich nichts in der …

Weiterlesen »