Dienstag , 17. September 2019
Aktuell
Home | Lokales | Ostheide (page 3)

Ostheide

Ein teure Bescherung

Straßensanierung Gebühren

Barendorf. Heidrun Meißner fällt es schwer, die Contenance zu wahren. „Ich habe jegliches Vertrauen in die Verwaltung verloren“, sagt die Barendorferin – und spiegelt damit zugleich auch die Gefühlslage ihrer …

Weiterlesen »

Wie sah es früher aus?

App Wendisch Evern

Wendisch Evern. Orte verändern sich. Gebäude werden errichtet, umgebaut oder müssen im Lauf der Jahrzehnte anderen Vorhaben weichen. Auch Wendisch Evern ist dem steten Wandel ausgesetzt. Das weiß kaum jemand …

Weiterlesen »

Vom eigenen Tod erfahren

Lüneburg. Nur zufällig hat Matthias Bachmann* von seinem eigenen Tod erfahren. Dabei wollte er eigentlich nur Geld bei der Sparkasse abheben. Als ihm der Automa t den Dienst verweigerte, fragte …

Weiterlesen »

Zurück zu alter Schönheit

Barendorf. Leben und Wohnen in einer Villa mit Park: Diesen Traum haben sich Ulrich Völkmann und sein Partner Kai Lafrenz erfüllt. Es war „Liebe auf den ersten Blick“, als die …

Weiterlesen »

Verlierer im Maut-Geschäft

Melbeck. Straßen sind Lebensadern der Industrie: So gesehen befindet sich die Wirtschaft steil im Aufwind, denn der Lkw-Verkehr auf der Bundesstraße 4 legt weit er zu. Dieser Eindruck jedenfalls drängt …

Weiterlesen »

Vastorfer brechen mit Bauernverband

Vastorf. Die Vorrangfläche für Windenergie in Wulfstorf im Landkreis Uelzen stand für die Vastorfer schon immer unter einem schlechten Stern. Nach sieben Monaten Verhandlungen zwischen Bauernverband und Gemeinde kam es …

Weiterlesen »

Fahren wie in England?

Barendorf. Ja, bin ich denn richtig hier? Dies haben sich vermutlich viele Autofahrer gefragt, die in den vergangenen Tagen den Nutzfelder Kreisel aus Richtung Barendorf angesteuert haben. Für Verwirrung sorgte …

Weiterlesen »

Sphärische Klänge

Horndorf. Konkurrenz belebt das Geschäft. Im Fall von Moritz Großmann eher nicht. Da Harfespieler ohnehin schon rar gesät sind, talentierte Jungen wie der 13-Jährige noch viel mehr, ist der Horndorfer …

Weiterlesen »

„Hier haben wir die Bescherung“

Weinbauern

Wiecheln. Als Hans-Jürgen Meyer unter den kräftigen Eichen hervortritt und auf das Feld blickt, das sich von der Straße abschüssig in Richtung Kiefernwald streckt, fasst er alles, was er danach …

Weiterlesen »

Ärger um Häcksler-Einsatz

Bauern Bienen

Reinstorf. Holger Netzel lässt den Blick über die Weite der abgeerneten Äcker schweifen – und fühlt sich unwillkürlich an die Wüste erinnert: An eine grüne Wüste zwar, in der aber …

Weiterlesen »

Der Wald wird zur Müllkippe

Müllhalde Wald

Barendorf. Müllhalde Wald – schon wieder: Vermutlich bereits in der vergangenen Woche haben Unbekannte illegal Haus- Sperr- und Sondermüll im Wald bei Barendorf entsorgt. Wo sie ihren Dreck hingekippt haben, …

Weiterlesen »

Die große Futternot

Bavendorf. Normalerweise kämpft Elmar Lesch um Siege. Als Profireiter trat er bei Europameisterschaften an, holte Titel in Deutschland und der Welt, machte sich mit seinem Ausbildungs- und Turnierstall in Bavendorf …

Weiterlesen »

Verkehrsbehinderungen in der Ostheide

Lüneburg. In der Samtgemeinde Ostheide stehen in Kürze zwei größere Straßenbauprojekte an. Zuerst fahren die Baufahrzeuge in die Gemeinde Neetze. Dort wird von Montag, 13. August, an die Straße „Am …

Weiterlesen »