Aktuell
Home | Lokales (page 10)

Lokales

Erfolgreich gebaggert

Lüneburg. Eine Verbindung zur Hansestadt mit dem schönen Stint besteht schon seit Längerem. „Ich habe Cousinen, die hier leben. Einer von vielen Gründen, die mi ch immer wieder in die …

Weiterlesen »

Ominöser Knall

Lüneburg. Am frühen Montag gegen 5.30 Uhr haben Menschen zwischen Lüneburg und Winsen/Luhe einen lauten Knall gehört, einige Leser meinen so gar, gegen 5.30 Uhr zwei laute Geräusche gehört zu …

Weiterlesen »

Kaffeerunde mit der „Chefin“

Lüneburg. Es ist ein trüber Novembernachmittag, doch im Zimmer 18 des Posener Altenheims strahlen sechs Damen, die an einer Kaffeetafel sitzen. Nicht weil sie die leckere Schoko-, Apfel- und Nusstorte …

Weiterlesen »

Malaria statt ADHS

Lüneburg/Lilongwe. Das Auswärtige Amt warnt vor Reisen nach Malawi. Seit den Wahlen vom Mai kommt es in dem südostafrikanischen Land immer wieder zu blutigen Un ruhen. Kriminelle haben von der …

Weiterlesen »

Guter Nachbar hilft in der Not

Lüneburg. Es kann die Zuzahlung für die dringend benötigte Brille sein, die nicht zu stemmen ist. Die defekte Waschmaschine. Eine unerwartete Nachzahlung für Strom oder Gas. Oder auch nicht eingeplantes …

Weiterlesen »

Mann gegen Kopf getreten

Diebe

Lüneburg. Am Sonnabend gegen 5.10 Uhr sind Auf der Hude mehrere Männer aneinander geraten. Ein 24-Jähriger und ein 22-Jähriger brachten einen Mann (20) zu Boden, einer der beiden trat gegen …

Weiterlesen »

Teure Geige abhanden gekommen

Lüneburg. Eine junge Musikerin vermisst ihre Geige: Die 21-Jährige hatte ihr Instrument im Wert von rund 3000 Euro am Donnerstagabend im Metronom von Hamburg nach Lüneburg vergessen. Der Metronom 82841 …

Weiterlesen »

Niemand soll Heiligabend alleine sein

Adendorf. Viele Menschen freuen sich darauf, den Heiligen Abend in netter Gesellschaft zu feiern. Helferinnen und Helfer haben sich schon gefunden, die den besonderen Abend im Gemeindehaus der Emmauskirchengemeinde in …

Weiterlesen »

Nach fast 100 Jahren wieder aufgetaucht

Lüneburg. Unverhofft kommt oft, sagt der Volksmund, manchmal aber braucht es bisweilen Jahre, wenn nicht gar Jahrzehnte. So geschehen bei der Lüneburger Sülfmeister-Loge. Sie kam kürzlich überraschend in den Besitz …

Weiterlesen »

An den Grenzen der Leistungsfähigkeit

Lüneburg. Eine Fichtenschonung im Wald, ein halbwegs geschützter Platz unter Nadelzweigen: So sieht für den Oberstabsgefreiten Marcel Schulz und seinen Kameraden Lukas Schlemme der Platz an der Sonne aus. Auch …

Weiterlesen »

Wende bei Rettungswache?

Elbmarsch. Seit rund 15 Jahren kämpft die Samtgemeinde Elbmarsch um eine eigene Rettungswache. Die sollte, so der Plan vor vielen Jahren, eigentlich im damals neu zu bauenden Feuerwehrhaus in Marschacht …

Weiterlesen »

Heißer Draht ins Eismeer

Lüneburg. Uwe Zenker wirft einen kurzen Blick auf den großen Bildschirm hinter sich, klickt auf eine Datei in seinem Notebook und lässt auf dem Monitor die Erde aus ungewohnter Perspektive …

Weiterlesen »

Der Mut zu singen

Lüneburg. „Ich schaff‘ das nicht“, schimpft die junge Sängerin auf der Bühne während der Probe. Sie spielt das Rotkäppchen im neuen Musical „Grimm“ der Bühne T. 3 am Theater Lüneburg …

Weiterlesen »