Aktuell
Home | Lokales (page 10)

Lokales

Ein Gestank zum Heulen

Zwiebelabfälle

Dumstorf. Die Dumstorfer haben die Nase voll. Ein ätzend beißender Zwiebelgestank liegt über dem kleinen Ort und nimmt Thomas Köppen und seinen Nachbarn im wahrsten Sinne des Wortes die Luft …

Weiterlesen »

Nervige Warterei

Lüneburg. Es geht um zehn Minuten. Scheinbar eine Lappalie, doch diese zehn Minuten dehnen sich regelmäßig aus bis zu einer Stunde und sogar noch länger. Das nervt die Betroffenen, mehr …

Weiterlesen »

B216 nach Unfall gesperrt

Lkw-Unfall B216

Nahrendorf. Nach einem Unfall mit einem Lastwagen ist die Bundesstraße 216 im Bereich Göhrde noch immer gesperrt. Die Polizei geht davon aus, dass es noch bis etwa 19 Uhr dauern …

Weiterlesen »

Gut, aber es geht besser

Von Ingo Petersen Hittfeld. Die Metropolregion Hamburg, zu der auch der Landkreis Lüneburg gehört, steht eigentlich gut da. Aber andere Metropolregionen in Deu tschland haben sich in den vergangenen Jahren …

Weiterlesen »

Die eiskalte Spur

Lüneburg. Die Geschichte wurde oft erzählt, aber nicht so. Es geht um Kurt-Werner Wichmann, der als Serienmörder gilt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit hat er 1989 Birgit Meier aus Brietlingen getötet, er …

Weiterlesen »

Leider keine Wundertüte

Ilmenauhalle

Bienenbüttel. Vielleicht könnten die Handballer des TSV Bienenbüttel ihre Heimspiele künftig in Embsen und Neetze veranstalten. Vielleicht reicht das Geld auch irgendwann mal für einen zweiten Vereinsbus, damit die Spieler …

Weiterlesen »

Erntemaschinen beschädigen Brücke

Sassenbrücke

Bütlingen. Ein unüberwindbares Hindernis ist der Schneegraben in der Bütlinger Feldmark für die kommenden Wochen. Die bei Radfahrern und Spaziergängern beliebte und viel genutzte Holzbrücke über das Gewässer hat die …

Weiterlesen »

Lehrer mit Messer bedroht

Drohungen

Lüneburg. Die Polizei hat am Montag Nachmittag einen 24 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen. Er soll mehrere Menschen mit einem Messer bedroht und eine weitere Person mit der Faust und …

Weiterlesen »

Etwas breiter, dafür flacher

Lüneburg. Nicht mehr zehn, auch nicht vier, sondern null Zentimeter soll der Höhenunterschied zwischen Straße und Fußgängerweg auf der Bardowicker Straße künftig betragen. Das beschloss jetzt der Verkehrsausschuss. Er wandte …

Weiterlesen »

Antworten in Daten

Lüneburg. Was in Großstädten wie Hamburg oder Berlin zu Konfrontationen geführt hat, haben die Lüneburger in einen offenen Diskurs verwandelt: „In dieser Stadt ist es möglich, eine offene Recherche zum …

Weiterlesen »

Opfer nimmt Entschuldigung an

Lüneburg. Für Zuschauer wirkten die Auftritte des Angeklagten nach viel Pathos, mehrmals kniete er sich vor sein Opfer, um so um Entschuldigung zu bitten. Der Vorsitzende der 1. Großen Strafkammer, …

Weiterlesen »

Falle zu, Wildschwein tot

Lüneburg. Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich immer weiter aus in Europa– und es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis das erste infizierte Wildschwein auch in Deutschland nachgewiesen …

Weiterlesen »

Majestät mit klaren Zielen

Bardowick. Mit Wurzelgemüse kennt sich Klara Meyer aus: Früher hat sie sich ihr Taschengeld im Gemüsebaubetrieb ihres Vaters aufgebessert, in dem hauptsächlich Möhren angebaut werden. Nicht der einzige Grund, warum …

Weiterlesen »