Aktuell
Home | Lokales (page 10)

Lokales

Verfolgungsjagd im Lüneburger Stadtgebiet

Lüneburg. Zu einer Verfolgungsfahrt kam es am Freitagmittag im Lüneburger Stadtgebiet. Einer Zivilstreife war auf dem Unigelände in der Scharnhorststraße ein Auto wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen. Als der Fahrer …

Weiterlesen »

Staus sind programmiert

Lüneburg. „Der Geschäftsbereich Lüneburg der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger der Umleitungsstrecken um Vers tändnis für die mit diesen erforderlichen Bautätigkeiten verbundenen Störungen und Beeinträchtigungen.“ …

Weiterlesen »

Plötzlich war die Sitzbank weg

Lüneburg. Noch sind die frisch verarbeiteten Fugen auf dem Gehweg am Platz Am Sande gut zu erkennen, dort, wo bis vor kurzem noch eine Sitzbank Passanten und Touristen Gelegenheit für …

Weiterlesen »

Geschenk für die Gemeinde

Adendorf. „Das ist eine erfreuliche Mitteilung, ein tolles Geschenk für ganz Adendorf.“ Für Bürgermeister Thomas Maack (SPD) war am Donnerstag ein besonders gut er Tag: Nicht nur, dass Niedersachsens Verkehrsminister …

Weiterlesen »

Bürgerbegehren abgeschmettert

Lüneburg. Ein Bürgerbegehren zu den umstrittenen Bebauungsplänen im Grüngürtel-West wird es nicht geben. Notwendig wäre dazu gewesen, dass der Rat der Stadt den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Digital-Campus/Grüngürtel-West“ gekippt hätte. …

Weiterlesen »

Mehr Wohnraum in Brietlingen

Brietlingen. 150. Die Zahl schwingt wie ein Damoklesschwert über den Ratsherren und -damen aus Brietlingen. 150 neue Wohneinheiten bräuchte die Gemeinde bis 2030, um dem künftigen Bedarf an Wohnraum gerecht …

Weiterlesen »

Alte Sünden werden geheilt

Embsen/Konau. Bäume standen in der Sitzung des Betriebs- und Straßenbauausschusses des Kreistags im Blickpunkt – da war auch das Projekt „Obstbaumalleen und Streuobstwiesen wertschätzen und erhalten“ im rechts­elbischen Teil des …

Weiterlesen »

Brexit wurde zur Religion

Haben Sie im Sommer 2016 damit gerechnet, dass am Tag des eigentlichen Brexit-Termins alle wesentlichen Fragen noch offen sein könnten? Dr. Nicolai von Ondarza : Ich habe zusammen mit vielen …

Weiterlesen »

Ärger über Sonderkreistags-Absage

Lüneburg. Für Irritationen hat am Montag die Entscheidung des Kreisausschusses gesorgt, auf einen Sonderkreistag zur Arena Lüneburger Land Ende April zu verzichten. Die zusätzliche Sitzung hatte Landrat Manfred Nahrstedt (SPD) …

Weiterlesen »

Ein Ort blüht auf

Adendorf. Die Premiere im vergangenen Jahr verlief wegen des extrem heißen und trockenen Sommers problematisch – aber auch in diesem Jahr steht in Adendorf wieder das kommunale Artenschutzprojekt „Adendorf blüht“ …

Weiterlesen »

Die verbrannte Sicherheit

Lüneburg. Hamza I. kam aus dem Sudan. Rund 6600 Kilometer liegen zwischen dem ostafrikanischen Land und dem ehemaligen Hotel „Lindenhof“ in Melbeck, wo er letztlich landete. Issydijibo Y. hingegen startete …

Weiterlesen »