Donnerstag , 19. September 2019
Aktuell
Home | Lokales (page 1000)

Lokales

Mit Fäusten auf Duo eingeprügelt

ahe Lüneburg. Der 23-Jährige war sternhagelvoll und dazu enorm agressiv. Er schlug zwei 21 und 25 Jahre alte Männer am Handwerkerplatz mit seinen Fäusten ins Gesicht. Beide erlitten leichte Verletzungen. …

Weiterlesen »

Urlaub machen auf dem Stellplatz

pet Adendorf. An dem Parkplatz mit 47 Stellplätzen, den die Gemeinde Adendorf am Scharnebecker Weg künftig für Benutzer der auf der anderen Seite liegenden Sportanlagen zur Verfügung stellen will, wird …

Weiterlesen »

Drama um verletzten Adebar im Kanal

emi Brietlingen/St. Dionys. Die Hosenbeine waren klitschnass, die Schuhe erst einmal weg: Mit einem beherzten Sprung in den Neetze-Kanal zwischen Brietlingen und St. Dionys fing Torsten Broder, Vorsitzender der Jägerschaft …

Weiterlesen »

Geldpuffer für Unibau

jj Lüneburg. Auf dem Papier ist alles fein, jede Zahl an ihrem Platz. Und einen Puffer hat die Uni Lüneburg für den Bau des neuen Zentralgebäudes auch noch, selbst nach …

Weiterlesen »

Autodiebe schlagen dreimal zu

ahe Lüneburg. Eine Reihe von Autodiebstählen beschäftigen die Polizei. Es verschwand ein schwarzer VW Golf V mit den Kennzeichen LG-N1980 vom Parkstreifen Am Sportplatz in Barum. Auch ein dunkelblau-metallic farbener …

Weiterlesen »

Grundstück mit Kläranlage

as Lüneburg. Sie liebe Lüneburg und das Flair der Stadt, sagte Nicole von Kiwa aus Buchholz. Zufällig sei sie mal durch die Frommestraße gefahren, die Häuser hätten es ihr angetan. …

Weiterlesen »

Wachstumskur für Spargel

emi Deutsch Evern. Seit dem Johannistag ist Schluss. Traditionell werden die letzten Spargelstängel bis zum 24. Juni gestochen, die Pflanzen danach in die Erholungsphase entlassen, um ihnen genügend Zeit zur …

Weiterlesen »

„Internat macht Bau(ern)kultur“

off Echem. Es ist ihr eine Herzenssache, seit Martina Wojahn die Leitung des Landwirtschaftlichen Bildungszentrums (LBZ) Echem vor zwei Jahren übernommen hat. Jetzt rückt ihr Ziel in greifbare Nähe: die …

Weiterlesen »

Sieben neue Bauplätze zum Wohnen

pet Adendorf. Dringend benötigtes Geld soll in den klammen Gemeindesäckel fließen. „Außerdem wollen wir unseren Bauhof entlasten“, erklärt Adendorfs Bürgermeister Thomas Maack (SPD). In seiner jüngsten Sitzung hat der Ratsausschuss …

Weiterlesen »

Die Brücken-Experten

fs Lüneburg. Montagabend, kurz vor Sonnenuntergang. Während die meisten Lüneburger längst Feierabend haben, fängt für Bernd Harendt die Arbeit erst an. Für die Firma Bruns ist er bei der Sanierung …

Weiterlesen »

Gedenken soll Namen bekommen

emi Lüneburg. 167 Opfer aus einem KZ-Transportzug, der im April 1945 auf dem Lüneburger Güterbahnhof bombardiert worden ist, ruhen auf dem Ehrenfriedhof Tiergarten südlich der Siedlung Schäferfeld. In der städtischen …

Weiterlesen »

Mit dem Handy zum Wunschbrötchen

lkö Lüneburg. Käse, Wurst oder doch lieber Mett, mit Remoulade und Salat? Beim Bäcker ein belegtes Brötchen zu bestellen, scheint für manche Lüneburger eine Herausforderung zu sein. Deshalb haben die …

Weiterlesen »

Duo bedroht 26-Jährigen mit Messer

ahe Lüneburg. Ein 28 Jahre alter Mann ist auf dem Fußweg an der Artlenburger Landstraße zwischen Lüneburg und Adendorf von zwei Männern mit einem Messer bedroht worden. Die Täter verlangten …

Weiterlesen »