Aktuell
Home | Lokales (page 1020)

Lokales

Jäger stellen um auf bleifrei

ol Lüneburg. Bleifreies Benzin gibt es schon lange, nun soll auch die Jagdmunition bleifrei werden. In Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und im Saarland ist bleihaltige Munition bereits seit diesem Jahr verboten, und …

Weiterlesen »

Gruseliger Besuch beim Lumpenpack

ki Bienenbüttel. Heute ist ein Alltag ohne fließend Wasser und Strom kaum vorstellbar. Und wie war das im Mittelalter? Wie lebten die Menschen damals? Das Rad der Zeit zurückgedreht hat …

Weiterlesen »

Stadtviertel zeigt Gesicht

as Lüneburg. Im jüngsten Neubaugebiet Ilmenaugarten sollen 350 bis 400 Wohneinheiten entstehen, die Fertigstellung ist bis Ende 2017 geplant. Welches Gesicht das Stadtviertel annehmen könnte, dazu haben die Lüneburger Investoren …

Weiterlesen »

Alster-Rundfahrt auf der „Nixe“

tja Lauenburg. Auf der Lauenburger Hitzler-Werft sollen zwei historische Alsterdampfer wieder aufgebaut werden. Der Verein Alsterschifffahrt hat dazu zwei 20 Meter lange und vier Meter breite Schiffsrümpfe aus Dresden nach …

Weiterlesen »

Urlaub in historischen Schätzen

rast Lüneburg. Seine große Liebe fand Detlef Stamer auf dem Schrottplatz: „Der Hanomag AL 28, Baujahr 1958, stand einfach so da, klein, handlich und schön.“ 400 Mark legte der Aufzugsmonteur …

Weiterlesen »

Maximilian, der Artenretter

off Neuhaus. Maximilian ist elf Jahre alt und ein viel beschäftigter Artenretter. Der Junge züchtet Bentheimer Landschafe und Lachshühner, Meißner Widder und Cröllwitzer Puten, alte Nutztierrassen, die vom Aussterben bedroht …

Weiterlesen »

Wenn Spielplätze zu Bauland werden

as/lkö Lüneburg. Für Bauland und gegen Spielplätze – so hat sich die Gemeinde Adendorf nach Abwägung in zwei Fällen entschieden. Das Argument: Angesichts von Ganztagsschulen und Ganztagskindergärten müsse darüber nachgedacht …

Weiterlesen »

Lyrikbände statt Sonnenbäder

emi Marienau. Das Thermometer zeigt 23 Grad an, und die Sonne strahlt von einem wolkenlosen Himmel. Bestes Badewetter. Doch während sich viele Schüler während ihrer Sommerferien im Schwimmbad abkühlen oder …

Weiterlesen »

Rückschnitt bereits ab August

ml Lüneburg. Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Das hat sich nach dem dramatischen Hochwasser der Elbe im Juni offenbar auch Dr. Johannes Prüter gedacht. Auf Initiative des Leiters der Biosphärenreservatsverwaltung …

Weiterlesen »

Immer weniger Kunden

akm Lüneburg. Ein Plausch am Blumenstand, ein Scherz mit dem Fleischer und nicht zu vergessen die obligatorische Gratiskartoffel am Gemüsestand: „Sheila spielt so gern damit“, erklärt Siegrun Grzyl-Behrend. Und nicht …

Weiterlesen »

Bei Nordson droht ein Arbeitskampf

jwi Lüneburg. Bei der Firma Nordson im Lüneburger Industriegebiet Hafen droht ein Arbeitskampf. Die Gewerkschaft IG Metall hat in den vergangenen Monaten mit der Geschäfts- und Personalleitung der Firma verhandelt, …

Weiterlesen »