Samstag , 8. August 2020

Lokales

Industriekultur am Wasser

red Lüneburg. Mit 350 Veranstaltungen in 124 Denkmalen an 60 Orten geht das Kulturprojekt „Tag der Industriekultur am Wasser“ der Metropolregion Hamburg in die dritte Runde. Hafenanlagen, Schleusen, Schiffe, Leuchttürme, …

Weiterlesen »

Kleine Enttäuschung an der Elbe

ml Lüneburg. Auf den „großen Wurf gehofft“ hatte auch Norbert Thiemann. „Doch der ist es nicht geworden“, gesteht der Geschäftsführer des Artlenburger Deichverbandes (ADV). Bei einem Fachgespräch zum Hochwasserschutz im …

Weiterlesen »

Brückenfest zur Einheit

lz Lüneburg. Der Lüneburger Kreistag hat im Juli die Elbbrücke zwischen Darchau und Neu Darchau zu Grabe getragen, doch davon lassen sich die Gemeinde Amt Neuhaus und der Förderverein „Brücken …

Weiterlesen »

Verkehr weicht den Sülfmeistertagen

sp Lüneburg. Es wird eng in der Lüneburger Innenstadt, wenn am Wochenende wieder die Sülfmeistertage gefeiert werden. Autofahrer, Bus- und Taxi-Fahrgäste müssen sich umstellen, auch Radfahrer können nicht überall fahren …

Weiterlesen »

Der verrutschte Kaiser

ca Lüneburg. Friedrich II. ist die Krone verrutscht. Wer genau hinschaut, merkt, dass der Kaiser an der Lüneburger Rathaus-Front derzeit kein gekröntes Haupt ist. Der Staufer (1194-1250), der in seiner …

Weiterlesen »